Warum das FSC Siegel für eine nachhaltige Waldwirtschaft so wichtig für uns alle ist

HolzernteHolzernte, das gibt es wirklich

Fast jeder hat es schon gesehen, aber fast kein Konsument nimmt es wirklich wahr. Die Rede ist vom FSC-Siegel, das die Garantie für eine nachhaltige Waldwirtschaft sein soll.

Das FSC-Siegel für Holzprodukte und vor für allem Möbel soll eine ökologisch nachhaltige und soziale Bewirtschaftung von Wäldern auf der gesamten Welt garantieren. Die Arbeit des „Forest Stewardship Council“ ermöglicht Menschen, ihre Bedürfnisse zu befriedigen, ohne die Basis zukünftiger Generationen zu gefährden. Die weltweit einheitlichen Prinzipien der FSC International übernehmen Verantwortung für lokale Bevölkerungsgruppen und unterstützen die Erhaltung empfindlicher Ökosysteme. Ganz ähnlich dem „Grünen Knopf“ aus der Txtil-Industrie ist das FSC Siegel allerdings auch nur ein Anfang … aber irgendwo muss es anfangen, daher wollte ich das Thema aufgreifen und auch darüber schreiben.

Die Erklärung zu dem was das FSC macht, gibt es auch als spannendes kurzes Video, das es passender auf den Punkt bringt:

Kurz gesagt: Das FSC-Siegel ist wertvoll und versucht zu garantieren, dass in sämtlichen Ländern bewusst und nachhaltig mit Rohstoffen umgegangen wird.

Was ist denn der Forest Stewardship Council?

Der FSC wurde während des Umweltgipfels von Rio im Jahre 1993 gegründet und ist eine globale, gemeinnützige Organisation. Das oberste Ziel der Organisation ist eine ökonomisch verantwortungsvolle und sozial verträgliche Waldbewirtschaftung. Der FSC schafft eine Brücke zwischen Umweltverbänden, indigenen Völkern, der Zivilgesellschaft und der Holz- und Forstwirtschaft sowie den Gewerkschaften. Das FSC-Label, also die Zertifizierung, erfordert die Einhaltung von einheitlichen Grundsätzen und Kriterien, welche eine umweltgerechte Waldbewirtschaftung gewährleisten. Speziell bei Holzprodukten und Möbeln ist das Siegel unerlässlich, da die Kriterien in der Regel strikter und ökologisch wertvoller sind als bei anderen Siegeln. Wenn es auch in den letzten Jahren einige Probleme beim Schutz von Urwäldern (in Russland und dem Kongo) gegeben hat, besteht auch nach dem Austritt von Greenpeace sicher noch Hoffnung, wenn wie bei allen anderen Umweltthemen öffentlich darüber berichtet wird. Nur wenn Mehr Menschen sich für den Schutz der Natur ‚interessiert‘, besteht die Möglichkeit auf breiter Fläche Druck auszuüben und schärfere Kontrollen einzufordern. Ein Grund mehr, warum ich diese Zeilen schreibe und hoffe, dass ihr diese mit euren Freunden teilt.

Die 10 wichtigsten Kriterien des FSC-Siegels im Überblick

Schulheft mit FSC Logo

Schulheft mit FSC Logo

Eine FSC-Zertifizierung für Möbelstücke ist geschützt und beruht auf zehn Grundsätzen, welche weltweit Gültigkeit besitzen. Die folgenden Kriterien gewährleisten eine nachhaltige, ökologische und sozial verträgliche Bewirtschaftung der internationalen Wälder:

  1. Einhaltung der Gesetze des jeweiligen Landes und der FSC Prinzipien
  2. Definition und Dokumentation von Besitzansprüchen & Landnutzungsrechten
  3. Respekt und Anerkennung der Rechte indigener Völker
  4. Erhaltung des ökonomischen und sozialen Wohlergehens der in der Waldwirtschaft beschäftigten Menschen und lokalen Bevölkerung
  5. Langfristige soziale und ökologische Bewirtschaftung des Waldes
  6. Erhaltung der Böden, Wasserressourcen, der biologischen Vielfalt und einzigartigen empfindlichen Ökosystemen
  7. Management von langfristigen Bewirtschaftungszielen und Mitteln zur Umsetzung
  8. Dokumentation der Erträge, des Waldzustandes und den ökologischen und sozialen Auswirkungen
  9. Stärkung von Wäldern mit erhöhtem Schutzwert
  10. Plantagen müssen nach den Kriterien 1 bis 9 bewirtschaftet werden und dienen durch die zusätzliche Holzproduktion zur Entlastung der Naturwälder

Der nachhaltige und zuverlässige Kauf von Möbelstücken

Achten Sie beim Kauf unbedingt auf das FSC-Gütezeichen, denn es garantiert umweltfreundliche Produkte aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Logo wird in der Regel direkt auf die Verpackung oder das Produkt aufgedruckt. Speziell im Bereich der Inneneinrichtung ist das Gütesiegel nach wie vor die Ausnahme. Die Umweltorganisation WWF fordert eine Nachbesserung im Bereich der ökologischen Bewirtschaftung, denn Möbel ohne das Siegel sind absolute Klimakiller!

Rodung im Urwald

Rodung im Urwald

Bei Tropenholz ohne FSC-Zertifikat liegt die Wahrscheinlichkeit, dass es Teil der unkontrollierten Rodung der Regenwälder ist, äußerst hoch. Dieser Raubbau an unseren Wäldern trägt für Umwelt- und Klimaaktivisten eine erhebliche Mitschuld am Klimawandel. Um sicherzugehen, dass Möbel nicht aus illegaler Forstwirtschaft stammen, sollte man sich und Freunde daran erinnern, sich unbedingt auf das FSC-Logo zu halten.

Auch der WWF unterstützt den Forest Stewardship Council

Eine der erfahrensten und größten Naturschutzorganisationen der Welt, der WWF, unterstützt die Arbeit des Forest Stewardship Council. Der WWF warnt Käufer von Papier- sowie Holzprodukten dringend auf das FSC-Siegel zu achten. Entgegen aller Kritik gilt das Siegel noch immer als das qualitativ hochwertigste Siegel weltweit. Beim Kauf von Holzprodukten auf das Zertifikat zu achten, ist der erste Schritt Wälder vor der Zerstörung zu bewahren. Es schafft Arbeitsplätze mit fairem Einkommen und verhindert die Rodung und Verwandlung von internationalen Wäldern in Nutzflächen.

Die größten Bedrohungen sind nur mit Naturschutz aufzuhalten. Wenn wir unsere Wälder nicht schützen und massiv an Fläche aufforsten, statt diese abzuholzen, ist ein Zusammenbruch des Ökosystems zu Lebzeiten unserer Kinder möglich. Das massenhafte Aussterben und die Klimakrise werden durch Rodungen noch weiter vorangetrieben. Steh auf, mache etwas und ergreife eine Initiative.

Unser Wald in Pfalzdorf

Zu fällen einen schönen Baum, braucht’s eine halbe Stunde kaum.
Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk es, ein Jahrhundert.
Eugen Roth, deutscher Dichter (1895-1976) – Der Baum

Ich hoffe der Beitrag hat Dir etwas geholfen! Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du den Beitrag verlinken oder teilen würdest! Hast du noch weitere Ideen zum Thema Natur- und Klimaschutz und was man selbst machen kann? Dann schreib doch bitte ein Kommentar :-)

Einige weiterführende Ratgeber zum Kauf von Produkten aus Holz und Papier:

Titelbild von Vasilijus Bortnikas auf Pixabay

Kategorie Klimawandel & Nachhaltigkeit, Schöner Wohnen & Einrichten

Autor:

'Nakieken' heißt in Plattdeutsch soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Ich als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt und alles was uns wichtig erscheint, müssen wir hier mit euch in diesem Familienblog teilen.Abonniere uns doch in den Sozialen Medien, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten Fotos in Instagram, berichten von unseren Familienthemen auf Facebook und Twitter, doch der sicherste Kanal ist der RSS-Feed. Vielen Dank für Dein Interesse und bis bald :-)

Letztes Update