24 Top Ausflugsziele in Ostfriesland für Familien mit Kindern

Fahrgeschaeft Zoo JaderbergFahrgeschaeft Zoo Jaderberg

Unsere Ausflugsziele-Serie durch Ostfriesland geht weiter. Von kulinarischen Ausflugstipps bis zu schönen Ausflugszielen für die ganze Familie, entdecken Sie mit uns alles was den Familienurlaub in Ostfriesland noch schöner macht.

Heute geht es um Ausflugsziele für Kinder und die ganze Familie. Also vom Spielpark bis zum Zoo, vom Reiturlaub bis zum Schwimmbad werden wir hier zeigen, was Ihnen und Ihren Kindern den Urlaub an der Küste unvergesslich macht. Langeweile gibt es hier nicht und darum fangen wir gleich mit einem Abenteuer über der Erde an:

1. Den Tag sportlich beginnen: Im Kletterwald in Aurich

Kraxelmaxel in Aurich

Hoch über dem Erdboden – im Kletterwald in Aurich

Der Kletterwald in Aurich ist einer wohl schönsten und bekanntesten in Ostfriesland. Auf die großen und kleinen Besucher (ab 6 Jahren) warten viele Stationen in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden. Der Kletterwald bietet jede Menge Spaß und Abwechslung für die gesamte Familie und darüber hinaus, denn wir haben die Touren mit der Firma absolviert um aus müden Kollegen ein Team zu formen. Insgesamt gibt es hier über 60 Stationen und Hindernisse zu überwinden und dies in den verschiedensten Höhen.

Kraxelmaxel Aurich

Kraxelmaxel Aurich

Natürlich steht die Sicherheit an erster Stelle. Bevor die Hindernisse überwindet werden, erfolgt eine gründliche Einweisung vom Sicherheitspersonal, das für alle Fragen zur Verfügung steht. Mittels Karabiner sind die Gäste in den Seilen abgesichert, so dass ein Absturz ausgeschlossen ist. Der gesamte Parcours wurde vom TÜV abgenommen und genau geprüft. Zudem werden auch Sicherheitshelme zur Verfügung gestellt, dass der Spaß dann beginnen kann.

Für Gruppen gelten besondere Tarife. Lockere und bequeme Bekleidung ist empfehlenswert. Wer den gesamten Kletterwald durchmacht, sollte eine Zeit von etwa 3 Stunden einplanen.
Wer auf der Suche nach Adrenalin und Abwechslung ist, der ist im Kletterwald bei „Mutter Janssen“ genau richtig. Essen kann gerne mitgebracht werden, es sind genügend Picknicktische vorhanden. Doch wird darum gebeten, den Müll wieder mitzunehmen, da es im Wald keine Müllabfuhr gibt.

Adresse:
Hoheberger Weg 165
26605 Aurich
Telefon:
04941 9748812

Mehr Infos wie die Öffnungszeiten, gibt es auf der Internetseite: http://www.kraxelmaxel.de

Der Kletterwald in Aurich ist nicht schwer zu finden, sondern hier in Google Maps.Landkarte


2. Erholen im Meerwasserbad in Neuharlingersiel

Neuharlingersiel Schwimmbad

Neuharlingersiel Schwimmbad: Hier leg ich immer gern die Füße hoch :)

Das Leben ist so schön! Ideal nach einem Tag, an dem Sie viel auf den Beinen (oder in den Bäumen von Ausflugstipp 1) waren. Das große Becken des Meerwasser-Hallenbades wird mit echtem Meerwasser aus der Nordsee gespeist und bietet durch geringe Wassertiefe und Bademeister ideale Grundbedingungen, Kinder auch mal ein wenig aus dem Auge zu verlieren, wenn diese Schwimmen können.

Das Meerwasser-Hallenbad hat die Maße 25m x 12,50m und eine Beckentiefe von 0,90m bis 1,60m – zudem gibt es ein Becken für kleine Kinder und jede Menge Schwimmhilfen für kleine und unsichere Schwimmer in Kisten am Rand des Beckens. Das Wasser ist ca. 30° C warm und besitzt einen bekömmlichen Salzgehalt. Von der Liege (Bild), meinem Lieblingsplatz, überblicke ich eigentlich alles und kann hier schön meinen Podcasts lauschen, wenn meine Kleine mit der Freundin im Wasser unterwegs ist.

Es gibt Wassergymnastik und viele andere Anwendungen wie „Babyschwimmen im Meerwasser-Hallenbad“. So findet Mittwochs von 09.15 bis 10.00 Uhr im Babybecken des Meerwasser-Hallenbades das Babyschwimmen statt. Im ca. 20 qm großen Becken können die Eltern mit ihren Babys spielen. Die Wassertemperatur beträgt 33 °C. Spielsachen sind vorhanden.

Adresse:
Badewerk Neuharlingersiel
Edo-Edzards-Str. 1
26427 Neuharlingersiel
Telefon:
04974 188 60

Internetseite: http://www.Badewerk.de

Direkt am Deich, wenige Meter vom historischen Hafen und ideal für einen umfangreicheren Ausflug: Das „Badewerk“ ist nicht schwer zu finden, sondern hier in Google Maps.Landkarte


3. Reitunterricht mit Ferienzimmer direkt am Deich

Ferienhof Maack

Ausritt auf dem Ferienhof Maack

Nur 300m von Nordseedeich entfernt und wenige Kilometer vom oben beschriebenen Schwimmbad in Neuharlingersiel findet man den Reit und Ferienhof in Ostbense. Auf dem Reiterhof finden Familien und Pferdefreunde einen Ferienhof für einen schönen Urlaub an der Nordseeküste. Neben den Ferienwohnungen wird Reitunterricht für Anfänger als auch fortgeschrittene Reiter angeboten. Kombiniert bietet Familie Maack einfach herrliche Reiterferien. Gruppenunterricht auf einem der Reitplätze oder bei schlechtem Wetter in der Halle, Intensivstunden, Ausritte bzw. Führausritte – es wird nicht langweilig und es ist immer etwas los.

Zudem ist die Unterkunft am Hof ideal an der Küste gelegen um Ausflüge in die Region zu starten. Wir kennen die Maacks seit so vielen Jahren, dass wir hier selbst als Auricher immer wieder gerne verweilen. Näheres zu den Angeboten für Kinder und Erwachsene lesen Sie auf der Webseite.

Adresse:
Ferienhof Maack
Ostbense an der L5 Nr. 3
26427 Neuharlingersiel
Telefon:
04974 912991

Internetseite: http://www.Ferienhof-Maack.de

Der „Ferienhof Maack“ in Ostbense ist nicht schwer zu finden, sondern hier in Google Maps.Landkarte


4. Das „De Baalje“ Schwimmbad mitten in der City von Aurich

De Baalje Schwimmbad

Im Schwimmbad De Baalje (Plattdeutsch: die Badewanne) in Aurich

Das im Mai 2013 eröffnete Freizeitbad “De Baalje” in Aurich setzt durchaus Maßstäbe in Sachen Baden und Saunieren. Wem also Neuharlingersiel zu warm oder zu weit ist, oder wenn die Kinder nicht ohne eine Riesenrutsche leben können, dann sind Sie im über 5.000 m² großen Schwimmbad richtig: Hier gibt hier umfangreiche Sport-, Fitness- und Familienangebote und dazu noch ein Saunabereich, der mit seinen vier Saunen und einem Dampfbad, seinem besonderen Charme und seinem Wohlfühl-Charakter besticht. Mit dem Ganzjahreskonzept garantiert De Baalje Badegenuss bei jedem Wetter.

Für Urlauber die mit dem Wohnmobil anreisen, möchte ich darauf hinweisen, dass es hier sogar eigens für diese Fahrzeuge geschaffene Plätze am Hafen gibt – ideal also um den Zwischenstop in Aurich einzuplanen.

In der Sommersaison lockt übrigens das Badeerlebnis im Freien. Hier tankt man am „De Baalje-Stadtstrand“ Sonne und erlebt einen Tag wie am Meer, jedoch mitten in der Stadt!

Adresse:
Schwimmbad „De Baalje“
Am Ellernfeld 2
26603 Aurich
Telefon:
04941 124000

Internetseite: http://www.DeBaalje.de

Das Schwimmbad „De Baalje“ ist nicht schwer zu finden, sondern hier in Google Maps.Landkarte


5. Das Seewasseraquarium in Wilhelmshaven

Seehund im Aquarium Wilhelmshaven

Ein neugieriger Seehund im Aquarium Wilhelmshaven

Jetzt muss ich selbst nachschlagen, denn ich könnte nur mit meinen Emotionen auskunft geben, wie schön wir unseren Besuch in Erinnerung haben. Also – das Das Seewasseraquarium präsentiert lt der Webseite über 250 Arten von Meerestieren. Die Seehunde, wie den, den ich hier verewigt habe, sind immer auf Erkundungstauchgang nach Besuchern, Garnelen und Strandkrabben. Letztere bewegen sich auf echtem Meeresgrund zwischen Felsen und können von den Kindern herrlich beobachtet werden. Möchten Sie einen lehrreichen und interessanten Ausflug bieten? Dann planen Sie einen besuch ein, denn nur wenig toppt die Unterwasserscheibe des 300.000 Liter Beckens, hinter der man vielfältiges Leben in der Unterwasserwelt entdecken kann.

Mit Plattfischen, Knurrhähnen und Taschenkrebsen beginnt die Reise durch die aquatischen Lebensräume unserer Erde. Mit über 60 Tierarten aus Wattenmeer und Nordsee taucht der Besucher in den Lebensraum vor der ostfriesischen Küste ab. Man muss schon manchmal länger gucken um die oft hervorragend getarnten Tiere, wie den auf dem Sand liegenden Glattbutt, zu erkennen. Da ist der grotesk aussehende Steinpicker oder der schnell schwimmende Nordseeschnäpel schon einfacher zu beobachten. Erstaunliches und Wissenswertes wird in den zugehörigen Beschriftungen und Leuchtdisplays über Lebensraum und Tiere vermittelt. Ein empfehlenswertes Ausflugsziel für die ganze Familie: täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Adresse:
Aquarium Wilhelmshaven
Südstrand 123
26382 Wilhelmshaven
Telefon:
04421 5066 444

Internetseite: http://www.Aquarium-Wilhelmshaven.de

Das Aquarium in Wilhelmshaven ist nicht schwer zu finden, sondern hier in Google Maps.Landkarte


6. Der kleine Zoo und Tiergarten in Rechtsupweg

Birgits Tiergarten

Unser Besuch in Birgits Tiergarten

Ein Besuch im Tiergarten beflügelt nicht nur die Fantasie von Kindern, sondern ist nach wie vor eines der beliebtesten Ausflugsziele für Familien. In Ostfriesland erwartet Birgits Tiergarten in Rechtsupweg kleine und große Besucher mit einer Mischung aus blühenden Parkanlagen und heimischen Tieren. In 40 Gehegen warten über 200 Tiere inmitten der Natur auf neugierige Kinderaugen und die ein oder andere Streicheleinheit. Denn Füttern und Streicheln sind im Tiergarten Edelmann ausdrücklich erlaubt. Schafe und Ponys können mit gekauftem Futter gefüttert und ausgiebig aus der Nähe betrachtet werden. Neben Eseln, Lamas, Eichhörnchen und Co verzaubern auch Feenwesen aus dem eigenen Märchenland die kleinen Besucher bei ihrer Erkundungstour.

Während die Erwachsenen im Terrassencafe eine kleine Verschnaufpause einlegen, können die Kinder mit einem Eis in der Hand auf dem Spielplatz in der Nähe des Cafes nach Herzenslust schaukeln und klettern. Vierbeinige Familienmitglieder müssen übrigens nicht Zuhause bleiben oder im Wagen warten, sondern dürfen angeleint mit in den privaten Tiergarten genommen werden. Von März bis Oktober können Besucher in der Zeit von 9- 18 Uhr die 28.000 qm große Anlage erkunden. In den Wintermonaten ist der Tiergarten übrigens bei gutem Wetter an Sonntagen von 10 – 17 Uhr geöffnet.

Adresse:
Birgits Tiergarten
Tannenstraße 18
26529 Rechtsupweg
Telefon:
(04934) 13 45

Internetseite: http://birgits-tiergarten.de
Der kleine Zoo in Rechtsupweg befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


7. Massage genießen und schwimmen in der Therme Bensersiel

Nordseetherme Bensersiel

In der Sonneninsel

Der Wasserspaß für die ganze Familie mit 100-Meter-Rutsche, Piratenschiff und Planschbecken für die ganz Kleinen ist das ideale Reiseziel, wenn die Erwachsenen etwas Zeit für sich suchen.

Gönnen Sie sich eine schöne Zeit und schöpfen Sie neue Energie bei einem Besuch in der Nordseetherme Bensersiel. Sauna, Wasserrutschen, Massagen / Wellness und Kosmetik gehören dazu und kann ich selbst nur empfehlen. Die Saunalandschaft besteht aus vier Saunen und einem Außenbecken mit vielen Sonnenliegen im Freien und im Ruheraum. Es gibt nichts schöneres als sich hier ein Weizenbier zu bestellen und dies auf der Liege nach dem Saunagang zu genießen – machen wir eigentlich immer. Die Kinder können so lange im normalen Schwimmbad toben und rutschen, dass der Abend für die Erwachsenen dann auch noch „gerettet“ ist, denn aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Kinder am Abend freiwillig früh ins Bett gehen :)

Adresse:
Nordseetherme Bensersiel
Schulstraße 4
26427 Bensersiel
Telefon:
04971 / 917-220

Internetseite: http://www.Bensersiel.de/Nordseetherme

Die Nordseetherme Bensersiel auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


8. Jaderpark, der große Zoo- und Freizeitpark

Lama im Zoo Jaderberg

„Na? hast Du auch etwas Futter für mich dabei?“ fragt das Lama

Sie planen gern auch einen ganzen Ausflugstag im Urlaub für die Kinder ein? Die Kinder möchten Tiere in einem großen Zoo besuchen? Es soll aber auch das spielerische Vergnügen für die Kinder nicht zu kurz kommen? Dann ist der Jaderpark, direkt an der Nordsee gelegen, genau das richtig! Wir waren schon so oft in dem großartigen Zoo und Freizeitpark (hier ein anderer Reisebericht) – der Vorteil, wenn man fast vor Ort wohnt. Hier finden Sie neben dem Tierpark, einem großen Freizeitpark und eine Spielscheune in der Einrichtung. So sind tolle Erlebnisse und jede Menge Spaß garantiert. Bei jedem Wetter hält der Jaderpark in Jaderberg als der große Familienpark in der Region etwas für Sie bereit und das alles zu einem Preis, das heißt, die Fahrgeschäfte kosten im Park nicht noch exta Geld.

Adresse:
Zoo- und Freizeitpark Jaderberg
Tiergartenstr. 69
26349 Jaderberg
Telefon:
04454 / 9113-0

Internetseite: http://www.Jaderpark.de

Der Zoo- und Freizeitpark Jaderberg ist hier in Google Maps.Landkarte


9. Schwimmbad im Moor und (Luxus)Campingplatz am Ottermeer

Schwimmen am Ottermeer

Herrlicher Ort im Wald: Schwimmen am Ottermeer

Wasserratten und Sonnenanbeter aufpassen: Einen zauberhaften Badestrand und beste (Moor)Wasserqualität bietet der Hochmoorsee, den die Einheimischen liebevoll „Ottermeer“ nennen. Durch die zentrale Lage Wiesmoors im Städtedreieck Aurich, Wittmund und Wilhelmshaven bieten sich für Gäste eine interessante Tagestouren mit dem Auto und dem Fahrrad an. In etwa 30 Autominuten ist auch die Nordseeküste mit den Ostfriesischen Inseln schnell erreicht. Ob Schwimmen, Angeln oder Kuren – das Ottermeer ist durch seine Lage am Moor eine Quelle für die Gesundheit und hat seinen besonderen Reiz. Zudem ist ein Campingplatz und Kiosk direkt dabei, auf dem wir vor ein paar Jahren mit dem Wohnwagen über den Sommer zu Gast waren – nicht gerade günstig, aber eine Anlage von höchster Qualität.

Adresse:
Camping- und Bungalowpark Ottermeer
Am Ottermeer 52
26639 Wiesmoor
Telefon:
04944 949893

Internetseite: http://www.Ottermeer-Wiesmoor.de

Der Camping- und Bungalowpark Ottermeer ist hier in Google Maps.Landkarte


10. Hands of Fame und Wittmund am Abend

Hands of Fame

Hands of Fame in der Fußgängerzone Wittmund

In der Fußgängerzone von Wittmund erwartet den Urlauber eine ganz besondere Attraktion: Die Flaniermeile „Hands of Fame“. Nach dem Vorbild von Hollywoods „Walk of Fame“ haben hier bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Musik, Sport und Show ihren persönlichen Handabdruck mit ihrer Unterschrift auf einer Tonplatte hinterlassen! Hier hat neben Johannes Heesters, Uwe Seeler, Jörg Pilawa, Andrea Berg und Heidi Kabel auch Otto Waalkes als prominenter Ostfriese das Bild der Stadt mit „geprägt“.

In 2010 wurde der deutschlandweit einzigartige „Bundespräsidentenplatz“ eingeweiht. Hier sind die Handabdrücke der Bundespräsidenten in Ton verewigt. 2005 wurden die Handabdrücke von Johannes Rau abgenommen, diesem Beispiel folgten Walter Scheel, Prof. Dr. Roman Herzog, Horst Köhler, Christian Wulff und Dr. Richard von Weizsäcker.

Neben der Würdigung von Personen des öffentlichen Lebens fördert der Verein „Hands of Fame e.V.“ internationale Gesinnung, Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und den Völkerverständigungsgedanken.

Und danach? Wie wäre es mit einer Stadtführung und einem Besuch von Live im Park?

Kennen Sie denn schon Wittmund am Abend?

Begleiten Sie das Team vom Wittmunder Tourismus Büro bei der Stadtführung und dem anschließenden Besuch „Live im Park“. Bei Wittmund am Abend, lernen Sie Wittmund zur späteren Stunde kennen. Wo ist das Wittmunder Schloss? Wie ticken die Ostfriesen? Wer ist Jan Schüpp? Lebten in Wittmund wirklich Häuptlinge, und was macht der Kluntje im Tee? Hier werden Türen geöffnet, Geheimnisse gelüftet und die Geschichte und den Charakter Wittmunds veranschaulicht. Im Anschluß besuchen Sie ab 19.00 Uhr den Stadtpark zum Live im Park, so klingt der Wittmunder Sommer…

Wittmund am Abend: Termine: Mitte Mai – Mitte September (immer zu den Live im Park Veranstaltungen)

Treffpunkt: An der Tourist-Information (Am Markt 15, 26409 Wittmund), die Teilnahme ist kostenlos. Beginn um 18:00 Uhr

Adresse der Hands of Fame:
Drostenstrasse
Wittmund
Telefon:
04464-983150

Mehr Infos auf der Internetseite: http://www.wittmund-tourismus.de

Die Straße der „Hands of Fame“ ist hier in Google Maps.Landkarte


11. Der Indoorspielpark in Esens

Klabautermann in Esens

Klabautermann in Esens

Und wenn es im Sommer doch mal regnen sollte, ist das der Klabautermann in Esens der Plan B für Familien mit Kindern. Hier könnt ihr bei jedem Wetter das Spielschiff kapern, auf einen Vulkan klettern und viele weitere Spielattraktionen erkunden. Und die Erwachsenen… machen mit oder schauen vom Bistro aus zu. Und dazu warten wirklich leckere Speisen zu angemessenen Preisen. Und was gibt es hier?

Norddeutschlands größten Multiaktionsturm mit Softball-Schießanlage, Rutschen und jeder Menge Klettermöglichkeiten.

  • Go-Kartbahn mit Elektro-Fahrzeugen
  • Klettervulkan mit 15m Tunnelrutsche
  • 10 Plätze Trampolinanlage
  • Free-Climbing-Anlage/Kletterwand
  • Billard, Kicker und Minigolf
  • Multiaktionfeld für Fußball, Basketball, Volleyball oder Hockey
  • überschaubarer Kleinkinderbereich mit Bällebad, Rutsche, großen Legosteinen und Klettermöglichkeiten
  • Klabautermann-Bistro
  • Sky Lounge (An den Bundesliga-Spieltagen wird die Konferenzübertragung gezeigt.)

und vieles mehr…

Adresse:
Klabautermann Indoor-Spielpark
Sattlerstraße 5
26427 Esens
Telefon:
(04971) 927571

Internetseite: http://www.klabautermann-spielpark.de

Der „Klabautermann“ auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


12. Den Charme des Haustierparks in Werdum entdecken

Ziegen füttern

Vielleicht heute auch mal „nur“ Ziegen füttern und Minigolf

Ich kann nicht sagen wie oft wir mit unserer kleinen Tochter in den letzten Jahren hier zu Besuch waren – und es war immer schön! Denn neben der sauberen und rauen Seeluft gibt es in Werdum viele Haustiere zu sehen. Zahlreiche Arten, die bereits vor dem Aussterben bedroht sind, haben ihr Domizil hier gefunden – eine Bereicherung in jeder Hinsicht, sowohl für die Urlauber wie auch für Einheimische. Wollschweine wie auch Heidschnucken, Graugänse, Hühner und Vierhornschafe, Lachshähne oder Puten sind nur ein kleiner Bruchteil der hier liebevoll betreuten Tierarten. Dem Besucher und Gast präsentiert sich eine glückliche Tierwelt, der besonderen Art und wer möchte kann uns hier im Blog auch bei einer Schnitzeljagd begleiten.

Der Parkplan

Der Parkplan

Und für Kinder bietet der Tierpark neben dem Spielplatz eine Menge Möglichkeiten das Leben zu entdecken. Wenn z.B. die Ziegen im Stall die Jungen bekommen, können die Kinder dabei sein. Durch den kleinen Eintrittspreis, der bitte freiwillig am Automat entrichtet werden soll (leider nur von wenigen Besuchern wie ich schon so oft gesehen habe), wird Futter, Instandhaltung und Pflege finanziert. Kinder kann man hier frei laufen lassen – viele Bänke laden ein das mitgebrachte Brot auszupacken und eine Pause zwischen den Gehegen zu genießen, wenn die Kinder Futter aus dem Automat ziehen um die Tiere zu füttern.

Werdum bietet mit der gut geführten Landwirtschaft dem Urlauber viel Abwechslung in der Tierwelt. Man sorgt mit der Nachzucht bei außergewöhnlichen Haustierarten für viel Nachwuchs, um diese für die Nachwelt zu erhalten.

Ein Ausflugsziel mit Flair

Familien können mit den Kids den ganzen Tag im Park verbringen, ohne dass Langeweile aufkommt. Neben den Tieren steht auch ein hübsch gestalteter Spielplatz den Kindern zur Verfügung. Hier geht es tagtäglich beim Rutschen und Klettern turbulent zu. Die kleine Teichanlage liegt in unmittelbarer und sollte auf jeden Fall auch besucht werden, wie der gut bestückte Kräutergarten, indem zahlreiche Kräuter und Heilkräuter angepflanzt werden.

Und für das leibliche Wohl am Ende des Besuchs oder auch in den Pausen sorgt das adrette Kaffeehaus mit Snacks, Naschereien, Kuchen und Kaffee. Achja, Minigolf gibt es hier übrigens auch :-)

Adresse:
Gastriege 31
26427 Werdum
GPS:
53.65852654192587 / 7.721215412303195

Internetseite: http://www.Haustierpark-Werdum.de

Der Haustierparks in Werdum auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


12. Wangerland, eine attraktive Nordsee Spielstadt

Kettenkarusell und Riesenrad

Kettenkarusell und Riesenrad

Spiel, Spaß und Freude in einer Spielstadt vereint: Auf einer 5700m² großen Fläche bietet Ostfriesland im Wangerland eine attraktive Nordsee Spielstadt. Spiele und Fahrgelegenheit sind auf 3 große Hallen und einen hübsch angelegten Außenbereich verteilt, sodass sich Besucher frei und ohne Menschenansammlung bewegen können. Die hübsch gestaltet Nordsee Spielstadt ist mehr wie nur ein Highlight in der jährlichen Saison. Spiel und Spaß haben hier Vorrang in jedem Alter. Kleine wie auch größere Kinder finden hier etwas nach ihrem Geschmack. Bei der Nordsee Spielstadt stehen nur die Kids im Vordergrund. Abwechslungsreich und abenteuerreich wurde die Spielstadt konzipiert, sodass Kids sich wohlfühlen können.

Autoscooter

Autoscooter und vieles mehr

 

Die Witterung spielt am Besuchertag keine Rolle

Denn witterungsunabhängig werden die Besucher bei Regen in den Hallen der Spielangebote geschützt. Neben den Kindern fühlen sich auch Erwachsene besonders wohl in der angelegten Spielstadt. Sowohl Karussells wie auch Bagger, Schiffschaukel, Hüpfburg gibt es zur großen Freude der lieben Kleinen. Und überall dürfen selbst die Kleinsten mit dabei sein und sich schon ohne die Eltern amüsieren.

Spiele Spaß, Leistung und Beköstigung für wenig Geld

Der Eintrittspreis mag auf den ersten Blick teuer erscheinen, doch bei näherer Betrachtung erkennen Besucher, dass die Parkgebühren, Eis, Pommes und Getränke bis zum Abwinken in dem Preis enthalten sind, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis sich auch für Eltern mit mehreren Kindern lohnt. Daher fahren wir (oder Freunde) immer mit mehreren Kindern nach Wangerland :-)

Adresse:
Dorf-Wangerland
Jeversche Straße 100
26434 Wangerland
GPS:
53.6676686 / 7.911658100000068

Telefon:04463 / 809 79 – 100

Internetseite: http://www.Dorf-Wangerland.de/de

Dorf Wangerland auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


13. Der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum

Freizeitpark Ostrittrum

Freizeitpark Ostrittrum bietet so viel Abwechslung auf großem Raum

Eigentlich ja nicht mehr in Ostfriesland – aber wer mal was anderes sehen möchte, dem würde ich einen Besuch gerne empfehlen: Der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum, den wir schon einige Male besucht haben, bietet Spaß, Abwechslung und Spannung für die ganze Familie. Der freundliche Familienbetrieb heißt alle Gäste herzlich Willkommen und entführt die Besucher in eine abenteuerliche (weitläufige!) Welt voller Überraschungen – gutes Schuhwerk würde ich empfehlen, wenn man alle Wild-Wege erkunden möchte.

Im Herzen des Naturparks des Wildeshauser Geest gelegen ist der Wild-und Freizeitpark durch das attraktive Preis-Leistungsverhältnis ein beliebtes Ausflugsziel. Hier können auf 18 Hektar über 500 Tierarten aus allen Ländern der Welt bestaunt werden. Affen, Kängurus, Emus und Hirsche, Wildschweine und Strauße beeindrucken die Besucher und der malerische Märchenpark verzaubert die Gäste mit bunten Sagen und Geschichten von Frau Holle bis Max und Moritz. Das Heimatmuseum erzählt von alten Zeiten und informiert über das Leben, wie es einst geführt wurde. Spannend und aufregend für Jung und Alt!

Der Wild-und Freizeitpark Ostrittrum lässt keine Wünsche offen und verspricht den Gästen ein unvergessliches Erlebnis. Die Türen des charmanten Ausflugsziels öffnen sich täglich von 9:00-18:00 Uhr und das von März bis Oktober.

Adresse:
Wild- und Freizeitpark Ostrittrum
Rittrumer Kirchweg 29
27801 Dötlingen
GPS:
52.96831290000001 / 8.354574500000012

Telefon:04487 7166

Internetseite: http://www.Freizeitpark-Ostrittrum.de

Der Tierpark auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


14. Der Zoo am Meer in Bremerhaven

Eisbär

Der Eisbär bei der Fütterung

Der Zoo am Meer am Bremerhaven zählt zwar nicht mehr zu Ostfriesland, zu den Highlights des Nordwestens aber sicherlich! Aus diesem Grund muss ich dieses barrierefreie Reiseziel noch vorstellen, denn hier erlebt der Besucher “Begegnungen der besonderen Art”. Nicht nur der Hummer Siggi und Krake Otto mischen das Aquarium auf, sondern auch große Meerestiere können hautnah beobachtet werden. Eisbären, Pinguine, Seehunde und Robben sind nur durch eine Glasscheibe einen Tauchgang entfernt. Der hochmoderne Zoo bietet den Besuchern verschiedene Führungen, wo die Meerestiere beim Füttern in natürlichen Meeresumgebung studiert werden können.

Kind mit Seebär

Ein Kind bewundert den Seebär

Nicht nur Meerestiere gibt es im Zoo am Meer, auch Weißgesichtsseidenaffen und Schimpansen sorgen für gute Unterhaltung im Zoo. 9 Seewasseraquarien mit einem Gesamtvolumen von über 200.000 l und vielen Nordseebewohnern werden so in großzügigen Gehegen gehalten. Im Erlebniszoo gibt es auch einen Streichelzoo mit Kaninchen und Meerschweinchen für die Kleinen. Ein großer Spielplatz mit Piratenschiff bietet ebenfalls viel Unterhaltung für die Kinder. Der Zoo liegt direkt an der Weser und die Aussichtsplattform bietet einen schönen Blick auf das Wasser. Das Klimahaus Bremerhaven sowie das Deutsche Auswandererhaus und das moderne Shopping Center “Mediterraneo” befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Über den Bremerhaven Hauptbahnhof erreichen die Besucher den Zoo am Meer mit dem öffentlichen Verkehrsmittel oder Taxi – zu Fuß sind es jedoch knapp 4 Kilometer.

Adresse:
Zoo am Meer
Hermann-Henrich-Meier-Straße 7
27568 Bremerhaven
GPS:
53.5438469 / 8.574064700000008

Telefon:0471-3084141

Internetseite: http://Zoo-am-Meer-Bremerhaven.de

Der Zoo am Meer auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


15. Der Tierpark und Freizeitpark in Thüle

Der Tier- und Freizeitpark Thüle ist ein familienfreundlicher Freizeitpark in Ostfriesland. Das 17 Hektar große Parkareal befindet sich in der Nähe von Frisoyte und liegt im Naherholungsgebiet der Thülsfelder Talsperre. Hier gibt es verschiedene Fahrgeschäfte, die mit zoologischen Sehenswürdigkeiten kombiniert wurden. Daher ist die Parkanlage vor allem für Familien attraktiv.

Katta

ein Katta :-)

 

Etwa 600 Tierarten aus aller Welt

Im zoologischen Bereich des Freizeitparks gibt es unter anderem seltene Vogelarten, wie den Chefflamingo oder den Geierfalken, zu sehen. Natürlich können auch Raubtiere bewundert werden. Im Tier- und Freizeitpark Thüle leben Pumas, Leoparden und Löwen. Außerdem bewohnt eine Population der seltenen Sumatra-Tiger den Park, die ansonsten lediglich auf der indonesischen Insel Sumatra beheimatet sind. Neben den Raubtieren bevölkern aber auch australische Kängeruhs, afrikanische Primaten und europäische Kleintiere das Parkgelände.

Achterbahn

Die Achterbahn,

Im Tier- und Freizeitpark Thüle können aber nicht nur Tiere aus aller Welt begutachtet, sondern auch zahlreiche Fahrgeschäfte genutzt werden. Dort befindet sich unter anderem eine Achterbahn, eine Bobkartbahn, die Boots-Wasserrutsche und eine Monorailbahn. Im Park existieren insgesamt 31 verschiedene Fahrgeschäfte für Groß und Klein, die vor oder nach dem Zoobesuch genutzt werden können. Damit zählt der Tier- und Freizeitpark Thüle zu den abwechslungsreichsten Anlagen, die es in Nordwestdeutschland zu entdecken gibt.

Adresse:
Tierpark und Freizeitpark in Thüle
Über dem Worberg 1
26169 Friesoythe
GPS:
52.95872000000001 / 7.918069999999943

Telefon:(0 44 95) 2 55

Internetseite: http://www.Tier-Freizeitpark.de

Der Tierpark Thüle auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


Gerade wenn die Ferien starten oder man ein Wochenende an der Küste verbringen kann, sind diese Tipps wieder gefragt. Wen die Langeweile plagt, oder nach unseren kulinarischen Tipps für Ostfriesland jetzt etwas lernen oder erleben möchte, dem möchten wir diese Ziele ans Herzen legen – ich hoffe es ist für jedes Interesse etwas dabei. Es geht jetzt weiter mit einem Klassiker, der bei Familien einfach ein Evergreen istMinigolf:

16. Abenteuer Minigolf in Norddeich

Loch 2

Loch 2 vom Minigolf Platz in Norddeich

Hier kommt jeder auf seine Kosten, von Kindern über junge Paare und Familien bis hin zu Senioren, von absoluten Freizeitspielern bis hin zu Golfprofis, die sich am Platzrekord messen wollen. Der Abenteuer Golfpark in Norddeich ist ein besonderer Minigolfplatz, neben dem Oceanwave und der Seehundstation. Minigolf war gestern, hier kann man auf 18 Bahnen spielen, die in Kunstrasen angelegt und mit natürlichen Hindernissen versehen sind. nach einem schönen Frühstück in Norden das ideale Ausflugsziel.
Achtung: Der Minigolf Platz in Norddeich ist nur von April bis Ende Oktober geöffnet.

Adresse:
Abenteuer-Golfpark
Dörper Weg 25
26506 Norddeich
Telefon:
04931 – 917 683

Internetseite: www.Abenteuer-Golfpark.de

Der „Abenteuer Golfpark“ in Norden auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


17. Das Lüttje Ostfreesen-Abitur

Kinder beim melken der Kuh

Kinder beim melken der Kuh

Jeden Donnerstag um 14.30 Uhr ist das Klassenzimmer der etwas ungewöhnlichen Art im malerischen Schlosspark der Kreisstadt geöffnet. Lernen Sie den unverfälschten Charakter Ostfrieslands samt Sitten und Gebrächen kennen und verstehen. In ca. zwei Stunden können Sie ihre Fähigkeiten u. a. beim Melken der Kuh „Elsa“, Zielboßeln, Besenwerfen etc. beweisen.

Der Nachmittagsspaß für Groß und Klein

Boßeln (zu Hochdeutsch Kugeln) ist die ostfriesische Nationalsportart und lässt sich schnell erklären. Die Kugel wird möglichst weit über die Straße geboßelt. Es gewinnt die Mannschaft, die das Ziel mit den wenigsten Würfen erreicht. Eine Boßelkugel ist nicht vorhanden? Ein Reisigbesen ohne Stiehl tut es auch, diese Sportart nennt man dann Bessensmieten.

Im Vordergrund steht hier der Spaß! Anmeldung bis Donnerstag 10 Uhr erforderlich.
Kosten: Erwachsene 13,- Euro/ Kinder (6-14 Jahre) 7,- Euro.

Adresse:
Tourist-Information Wittmund
Am Markt 15
26409 Wittmund
Telefon:
04464-983150

Internetseite: www.Wittmund-Tourismus.de/

Die Tourist-Information in Wittmund auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


18. Einkaufsbummel durch die Fußgängerzone von Aurich

Fußgängerzone in Aurich

Fußgängerzone in Aurich

Die meisten Besucher der Stadt Aurich nutzen den Aufenthalt in der ostfriesischen Kreisstadt, um durch die Innenstadt zu bummeln, sich verschiedene Sehenswürdigkeiten anzuschauen, einzukaufen oder sich in einem der gastronomischen Betriebe Aurichs etwas Leckeres zu gönnen.

Der Auricher Marktplatz lädt übrigens jeden Dienstag, Freitag und Samstag ab 7.00 Uhr zum Wochenmarkt ein. Hier trifft sich Jung und Alt. Die regionalen Produkte, die auf dem Markt angeboten werden, sind vielfältig und ganz besonders frisch.

In den Straßen und Passagen der Fußgängerzone, wie der Osterstraße, der Marktpassage oder dem Carolinengang, gibt es gemütliche Kneipen und Cafès, die einen Besuch wert sind.
Gehen Sie auf Entdeckungstour durch Aurich und lassen Sie auch die kleinen Gassen zwischen den Häusern nicht aus.

Adresse:
Osterstraße
Aurich
Telefon:
04464-983150

Internetseite: http://www.Aurich.de

Die Fußgängerzone von Aurich auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


19. Die Greetsieler Zwillingsmühlen

Greetsieler Zwillingsmühlen

Greetsieler Zwillingsmühlen

Schon von weitem sieht man, wenn man sich Greetsiel nähert, die zwei Mühlen. Bald wird auch die nach dem Sturm beschädigte wieder repariert sein. Da man von den Greetsieler Zwillingsmühlen redet, nimmt man vielleicht im ersten Moment an, daß beide zur gleichen Zeit gebaut wurden, was allerdings nicht richtig ist. Die östliche, zum Ortsrand gelegene Mühle wurde im Jahr 1921, die westliche Mühle schon im Jahr 1856 erbaut.

Sie werden auch “Zwillingsmühlen” genannt, da beide vom gleichen Typ (zweistöckige Galerieholländer) sind und in unmittelbarer Nachbarschaft am Greetsieler Sieltief stehen. Im Packhaus (ehemaliger Kornspeicher) befindet sich neben dem neuen Mühlenladen ein Cafe‘ mit schön gelegener Terrasse direkt am Greetsieler Sieltief. Hier gibt es neben Tee, Kaffee und Kuchen auch Pils vom Fass, leckere kleine Gerichte und natürlich die berühmten ostfriesischen Pfannkuchen aus selbstgemahlenem Vollkornmehl.

Adresse:
Mühlenstraße 2
26736 Krummhörn
Telefon:
04926 926530

Internetseite: http://www.Greetsieler-Zwillingsmuehlen.de

Die Greetsieler Zwillingsmühlen auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


20. Der historische Museumshafen in Leer

Museumshafen Leer

Museumshafen an der Waage in Leer

Das “Tor Ostfrieslands”, so wird die Stadt Leer mit ihrer beschaulichen Altstadt und dem Museumshafen auch genannt. Wie lebendig Geschichte in Gegenwart und Alltag sein kann, zeigt der Leeraner Museumshafen. Vor der malerischen Kulisse der Waage, eines empfehlenswerten Restaurants, liegen maritime Schätze aus früheren Zeiten dicht gedrängt an der Uferpromenade. Sie verstecken sich nicht hinter Glas, sondern lassen sich aus nächster Nähe bewundern.

Alle sind noch fahrtüchtig und auf einzelnen kann der “Se(e/h)mann” auch für eine kleine Flußfahrt “anheuern”. Leer ist immer ein idealer Ausflug für die ganze Familie.

Adresse:
Museumshafen in Leer
Neue Straße 1
26789 Leer

Internetseite: http://www.Leer-Altstadt.de

Den Museumshafen in Leer auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


21. Die historische Klosterstätte Ihlow

Kloster Ihlow vom Wald

Kloster Ihlow vom Wald aus gesehen

Das Jahr 1228 gilt als Gründungsdatum des Kloster Ihlow. In jenem Wald acht Kilometer südlich von der Siedlung Aurechove errichten Angehörige des Zisterzienserordens ihr “Monasterium Sanctae Mariae in Scola Dei”. Die Ausmaße der Kirche in ihrer “Schule Gottes” sind gewaltig: fast 68 Meter lang und im Querhaus rund 35 Meter breit. Der Sakralbau im Stil der Backsteingotik bildet das größte Gotteshaus zwischen Bremen und Groningen seiner Zeit.

Klosterkirche Ihlow

Klosterkirche Ihlow

Im Raum der Spurensuche, der sich unterhalb der Imagination befindet, können Besucher auf Ebene der frei gelegten Fundamente die Geschichte und spirituelle Dimension des Ihlow-Klosters erleben.

Auch haben Sie vor oder nach dem Besuch des Cafés auch die Gelegenheit, die Klosterstätte zu besichtigen und von der Aussichtsplattform der Holz-Stahl-Rekonstruktion einen unvergesslichen Blick über Ostfriesland zu werfen. Sie können nicht mit dem PKW durch den Wald fahren, statt dessen lädt Sie die Besichtigung der Klösterstätte nur mit einem kombinierten Waldspaziergang ein.

Das Kloster-Café ist von Dienstag bis Sonnabend von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11.30 bis 18 Uhr geöffnet. Montags ist Ruhetag. Reservierungen und/oder Gruppenarrangements können Sie bei via Telefon buchen.

Adresse:
Klosterstätte
Zum Forsthaus 1
26632 Ihlow
Telefon:
04929 – 915949

Internetseite: http://www.Kloster-Ihlow.de

Die Klosterstätte auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


22. Das Moormuseum in Südbrookmerland

Moormuseum

Das historische Moormuseum in Südbrookmerland

Das Moormuseum in der Nähe von Aurich ist heute eines der am meisten besuchten Freilichtmuseen in Ostfriesland. Es wird auch “Museum der Armut” genannt und zeigt die Entwicklung der Moorkolonie. Gezeigt werden neben der bekannten Moorleiche auch Nachbauten von Lehmhütten und Lehmhäuser, letztere bestimmten noch im 20. Jahrhundert das Ortsbild von Moordorf. Außerdem erfahren die Besucher etwas über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Kolonisten, wie Torfabbau, Moorbrand und verschiedene Arbeitstechniken. Im Ausstellungsgebäude werden Haushaltsgeräte der damaligen Zeit und Gerätschaften zum Torfabbau gezeigt. Hier werden auch kurze Filme über das damalige Leben gezeigt. Nach einem Rundgang durch das Freigelände kann man über einen Bohlenweg durch das Hochmoor bis zu einer Aussichtsplattform typische Moorpflanzen entdecken. Mit einem Besuch der Teestube und des Teeshops kann der Tag abgeschlossen werden. An Aktionstagen erfahren die Besucher mehr über Torfstechen, Hüttenbau oder Mattenflechten.

Die Geschichte Moordorfs

1767 wurden die ersten Siedler durch die preußische Regierung angeworben, um das Moor urbar zu machen zu besiedeln. Die Siedler wurden aber weitestgehend sich selbst überlassen und lebten in großer Armut. Das lag teilweise daran, das die zugewiesenen Parzellen zu klein waren, aber hauptsächlich daran das erst nach mehr als 100 Jahren ein Entwässerungskanal gebaut wurde.
Jahrhundertelang blieben der Ort und seine Bewohner gerüchtebehaftet und gehörte zu den ärmsten der Region. Heute ist Moordorf der größte Ortsteil der Gemeinde Südbrookmerland.

Das Museum ist geöffnet vom Frühlingsanfang bis zum Ende der Herbstferien.

Adresse:
Moormuseum
Victorburer Moor 7a
26624 Südbrookmerland
Telefon:
04942 2734

Internetseite: http://Moormuseum-Moordorf.de

Das Moormuseum in Südbrookmerland auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


23. Führung durch die St.-Nicolai-Kirche

Historische St.-Nicolai Kirche in Wittmund

Historische St.-Nicolai Kirche in Wittmund

Wittmund historisch: Kleine Stadtführung und Kirchenführung

Lernen Sie Wittmund mit seiner über 1100jährigen Geschichte kennen, die Touristinformation in Wittmund lädt Besucher zu einer Kirchenführung und anschließend, einer kleinen Stadtführung ein.

Die St.-Nicolai-Kirche von 1776, zahlreiche Gegenstände aus den Vorgängerkirchen, unter ihnen auch zwei Kronleuchter, befinden sich innerhalb der Kirche. Die Kronleuchter stammen aus dem Jahre 1605 und wurden der Kirchengemeinde gestiftet. Der Altar mit seinen Kniebänken stammt aus dem Jahre 1653.

Wittmund, die alte Häuptlingsstadt im Hier und Jetzt. Viele historische Blickpunkte und Gebäude wie z.B. das Älteste Bürgerhaus aus dem Jahre 1733 mit barocker Giebelfront oder dem Kreishaus aus dem Jahre 1901 mit historischem Sitzungssaal und ostfriesischer Bauernküche, unter dem Motto Wittmund historisch… erwartet Sie eine kleine Stadtführung durch die gemütliche Ostfriesenstadt.

Wittmund historisch…

Vom Mitte Mai-Ende Oktober, jeden Dienstag ab 10:30 Uhr
Treffpunkt: St.-Nicolai-Kirche, kostenlos

Viele weitere Veranstaltungen aus Wittmund finden Sie im Internet oder telefonisch unter:

Adresse:
Tourist-Information Wittmund
Am Markt 15
26409 Wittmund
Telefon:
04464-983 150

Internetseite: www.Wittmund-Tourismus.de/

Die Tourist-Information in Wittmund auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte


24. Wasserskilift Hooksiel – Innovationen erleben

Wasserskilift Hooksiel

Wasserskilift Hooksiel

Alle die im Urlaub in Ostfriesland etwas erleben möchten für die ist der Wasserskilift Hooksiel die richtige Anlaufstelle. Vergnügen in jeder Hinsicht. Surfen was das Zeug hält und solange die Freude es verlangt, sowohl für Anfänger wie auch für Profis ein optimales Domizil im Urlaub. Ein Freizeitvergnügen, das neben der sportlichen Herausforderung auch noch Spaß bereitet. Anspannen und Entspannen sind bei Wasserskilift Hooksiel kein Luxus, sondern real bezahlbar und möglich.

Langweile hat bei Wasserskilift Hooksiel keine Chance, sowohl surfen ist wundervoll wie auch die Pause auf der Terrasse zu verbringen – ein Erlebnis und ein Erfahrungswert, den niemand versäumen und verpassen sollte. Ob zuschauend als Besucher oder selbst sich auf Surfbrett schwingen ist egal – hier fühlt man sich wohl in jeder Lage.

Freizeit mal sinnvoll und sportlich verbringen

Ist bei Wasserskilift Hooksiel kein Problem denn Freizeitspaß steht hier im Vordergrund, sodass Wünsche nicht Wünsche bleiben, sondern real werden. Sowohl der agile Profi kommt auf seine Kosten wie auch der Unerfahrene. Dieser wird mit Kompetenz und vielen Erfahrungen an die Sportart herangeführt. Lass dich entführen in die Welt des Wasserski-Sports bei Wasserskilift Hooksiel – es lohnt sich immer.

Adresse:
Wasserskilift Hooksiel GmbH
An der Werft 1a
26434 Hooksiel
Telefon:
04425 / 990180

Internetseite: Skiterrassen.de

Der Wasserskilift Hooksiel auf der Landkarte befindet sich hier in Google Maps.Landkarte

Ostfriesland Geheimtipps

Wer noch nicht genug hat, dem empfehle ich passend zu diesem Blog den Reiseführer Ostfriesland – Zeit für das Beste in dem ich selbst immer wieder gerne blättere.

Sie sind leider am Ende dieser Tipps angekommen, aber wir sind noch nicht fertig, denn ich sehe dieses Blogpost noch lange nicht als „fertig“ an. Haben Sie noch eine Idee, oder haben einen tollen Ort entdeckt, der für den Familienausflug wie gemacht scheint? Dann schreiben Sie uns bitte übers Formular oder unter diesen Beitrag. Auch andere Leser freuen sich über Ihren Beitrag.

Teilen Sie den Beitrag doch bitte mit Ihren Freunden, ich würde mich freuen, wenn wir hier gemeinsam weitere Ausflugsziele sammeln könnten. Wer von euch jetzt hungrig ist, da haben wir noch die Top 9 Tipps zum Essen gehen in Ostfriesland im Blog :-)

Bis bald und ich wünsche einen schönen Urlaub in Ostfriesland,
Jürgen

[Gesamt:10    Durchschnitt: 3.1/5]

Einen Kommentar für andere hinterlassen?