So gehts: Wie wir bei unserer armen Katze die Katzenflöhe wirksam bekämpft haben

Katze kommt durch KatzenklappeUnser Freigänger: Die Katze kommt durch Katzenklappe

Enthält Werbung

Wer Haustiere hat wird früher oder später auch die Bekanntschaft mit Flöhen machen. Uns ist es leider auch so ergangen, warum wir hier auch aus unserem Nähkästchen plaudern können um euch einen erprobten Hinweis zu geben, wie man die Plagegeister schnell wieder los wird, ohne die Katze zu sehr zu stressen.

Gerade bei Freigänger Katzen, aber auch bei Hunden findet man oft Flöhe vor. Aber selbst Katzen, die im Haus gehalten werden, sind vor Flöhen nicht sicher. Denn Flöhe oder Floheier können genauso gut von anderen Mitbewohnern ins Haus geschleppt werden. Gerne gehen sie dann auf das Haustier über. Flöhe, wenn man erstmal welche hat, können dann schnell zur Plage werden, denn sie vermehren sich schnell. Man kann noch so vorsichtig sein, doch hat man auch in einem peniblen Haushalt keinen Einfluss auf „das“, was mit nach Hause gebracht wird.

Der Katzenfloh ist ein parasitierendes flügelloses Insekt der Ordnung der Flöhe. Weibchen sind 2 bis 3 mm, Männchen etwa 1 mm lang und braun bis rot-braun gefärbt. Quelle: Wikipedia

Flöhe legen pro Tag bis zu 30 Eier, aus denen schon nach 24 Stunden Puppen schlüpfen. Dadurch vermehren Flöhe sich extrem schnell. Auch Temperaturschwankungen können den Floheiern und Flohlarven nicht viel anhaben.

Ein informativer Besuch beim lokalen Tierarzt

Nach der Arbeit bin ich bei unserem Tierarzt vorbeigefahren, da ich einen Rat suchte, wie ich unsere Katze und unser Zuhause schnell von den Flöhen befreien kann. Ich habe einiges dazugelernt, denn ein solcher Befall von Flöhen kommt viel häufiger vor, als man denkt. Wenn die Floheier beispielsweise im Fell abgelegt sind, werden diese durch die die Vibrationen von Schritten zum Schlüpfen animiert. Wenn sie dann die Möglichkeit haben springen die geschlüpften Flöhe auch auf andere Wirtstiere um ihr Opfer zu beißen und sich vom Blut zu ernähren. Auf diese Weise können Flohlarven sehr lange an wenig frequentierten Orten überleben. Hier sind es nicht mal unbedingt Menschenflöhe, die den Menschen quälen. Menschenflöhe sind so gut wie ausgerottet. In den meisten Fällen handelt es sich um Katzen- oder Hundeflöhe. Hühnerflöhe und Hühnermilben sind ebenfalls in einigen Gegenden verbreitet und sehr viel schwieriger zu bekämpfen als Katzenflöhe oder Hundeflöhe. Wenn man aber erstmal eine Flohplage hat, dann gilt es schnell zu handeln.

Nächtlicher Besuch vom Igel

Wer der Katze vor der Tür einen Napf mit Futter aufstellt, zieht natürlich auch andere ‚Gäste‘ an. So kann auch ein Igel Flöhe vor die Tür schleppen. Den Rest kann leicht die Hauskatze übernehmen.

Frontline Katze ist eine Spot-on Lösung, die hilft Katzen von Flöhen zu befreien. Frontline Katze wird auf den Nackenbereich der Katze aufgetropft. Das Mittel verteilt sich durch den Talg über die gesamte Oberhaut der Katze. Ein Floh, der auf die Katze aufspringt wird durch das Gift getötet, ohne dass es der Katze Schaden zufügt.

Welches Gift wird auf meiner Katze eingesetzt?

Fipronil ist ein Gift, dass über den Kontakt auf den Floh übergeht. Fipronil wirkt gegen Ektoparasiten wie Ameisen, Flöhe, Zecken, Haarlinge usw. und gehört zur Gruppe der Phenylpyrazole. Phenylpyrazole gehört zur Klasse chemisch verwandter Breitbandinsektizide. Diese werden in vielen Ländern als Pflanzenschutzmittel gegen Insekten (Insektizid) eingesetzt.

Wie wende ich Frontline gegen Flöhe an?

Frontline kann sowohl bei einem bestehenden Befall angewendet werden, wird aber genauso gut als präventives Mittel verwendet. In diesem Fall wird die Anwendung alle 4 Wochen wiederholt. Zwei Tage nach der Behandlung soll die Katze nicht gebadet werden damit die Wirkung des Mittels nicht beeinträchtigt wird.

Frontline Spot on K Lösung für Katzen
Frontline Spot on K Lösung für Katzen
von MERIAL GmbH

Frontline Spot On K Vet. Loesung für Katzen Spot-on: Lösung in einer Pipette zum Auftragen auf die Haut Wirkstoff(e) und sonstige Bestandteile 1 Pipette mit 0,5 ml Lösung

 Preis: € 43,12 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. April 2020 um 06:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Alternative Hilfen gegen Flöhe

1. Alternativ werden oft Flohhalsbänder empfohlen, die jedoch bei einem akuten Befall oft wirkungslos sind. Lesen sie hier unbedingt die Produktbeschreibung vor dem Kauf eines Halsbandes, wie das Mittel gegen die Flöhe vorgeht. Präventiv können Flohhalsbänder allerdings sehr gut eingesetzt werden.

2. Besteht immer die Möglichkeit mit dem Tier zum Tierarzt zu fahren. Ich vermute aus dem Bauch heraus, dass das aber nicht gerne gesehen wird. Wenn Ihre Katze sich andauernd kratzt und und vielleicht Wunde stellen hat, sollten Sie sofort zu Maßnahmen greifen, bevor Sie noch das Familien-Auto konterminieren.

Was mache ich nach dem Befall?

Natürlich müssen auch die Teppiche, Sofas, Betten, Katzenkörbchen von Flöhen befreit werden. Ansonsten wird man die kleinen Tierchen nicht wirklich los.
Regelmäßiges Staubsaugen sowie die Behandlung mit entsprechenden Chemikalien bleibt einem daher meistens nicht erspart. Kleidung muss mit über 60 Grad gewaschen werden oder mindestens 14 Tage bei unter Null Grad gelagert werden, damit die Flöhe und Floheier abgetötet werden.

Katze und Kuscheltier

Und der Weg von der Katze bis zum Kuscheltier ist oft näher als man denkt. Daher auch Kuscheltiere nach einem Befall nicht vergessen!

Kategorie Produkte unter der Lupe

Autor:

'Nakieken' ist Plattdeutsch und bedeutet soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Ich als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt und alles was uns wichtig erscheint, müssen wir hier in diesem Familienblog niederschreiben.Abonniere uns, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten auch Fotos in Instagram :-) Bis bald!

Letztes Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.