Für Außendienstler: Mit MyMaps gratis eigene Excel oder CSV Daten in Google Maps importieren

MyMapsEigene Daten in Google MyMaps importieren - so gehts

Die einfache gratis Lösung für Außendienstmitarbeiter, die eine eigene Selektion von Kunden besuchen wollen und keine Exceltabellen mehr auf dem Beifahrersitz liegen haben wollen. Hier kurz erklärt, wie man sich ganz schnell eigene Gebiets- oder Besuchskarten anlegt, wenn man die Daten als Excel- oder CSV-Tabelle zur Verfügung hat.

Tipp: Besser für diese Arbeit einen PC nutzen. Nach dem erstellen der eigenen Karte, kann man diese leicht mit Freunden oder Kollegen teilen und vom Handy aus darauf zugreifen.

Ich erkläre euch hier in wenigen Schritten, wie man eine Adressenliste in eine eigene Landkarte mit Standortmarkierungen bei Google Maps einpflegt. So kann man nicht nur mit einem Tastendruck das Handy zum Navi machen, man hat auch zusätzliche Daten wie Telefonnummer oder Kunden-Kategorie nach Farben griffbereit. Dank GPS weiß man dann jederzeit, wer vielleicht gerade “noch um die Ecke” ist.

Vorbereitung: Speichere die Adressen, die in einer Google Landkarte auftauchen sollen, als Excel- oder CSV-Datei auf dem Computer ab.

  1. Gehe zu https://www.google.com/intl/de_de/maps/about/mymaps/
  2. Wähle hier nur “Neue Karte erstellen”
  3. Auf dem Bildschirm findet man links ein Kasten mit der Überschrift “Unbenannte Karte”. Darunter ist ein blauer Link beschriftet mit “Importieren”. Diesen Link klicken wir jetzt an.
  4. Ein Fenster mit der Bezeichnung “Zu importierende Datei auswählen” öffnet sich. Hier ziehen wir die Excel Datei hinein, oder wählen diese im Fenster zum Upload aus.
  5. Nun selektieren wir die Spalten zur Positionierung der Ortsmarkierung. Zum Beispiel Name, Straße und PLZ / Ort

Alles erklärt sich eigentlich sehr gut am Schirm. Dann der Karte einen Namen vergeben, ggf teilen und fertig :-) Viel Erfolg bei der Arbeit.

Kategorie Life-Hacks

Autor:

'Nakieken' ist Plattdeutsch und bedeutet soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Ich als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt und alles was uns wichtig erscheint, müssen wir hier in diesem Familienblog niederschreiben. Abonniere uns, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten auch Fotos in Instagram :-) Bis bald!

Letztes Update