Geckeckt: Der UberAudio 12W Bluetooth Lautsprecher

Der Genuss von Musik mit “Handy” ist echten Klanggrenzen unterworfen, was letztlich die Anschaffung von externen Lautsprechern erforderlich werden lässt. Zumindest dann, wenn man Musik unterwegs ohne Kopfhörer genießen möchte. Aus diesem Grund habe ich mir die UberAudio 12W Bluetooth Lautsprecher gekauft, da diese in dem Ruf eines sehr guten Preis-/Leistungsverhältnisses stehen – das versprachen zumindest die Rezensionen. Aber stimmte das auch?

Mit den 12 Watt Stereo Lautsprechern und einem integrierten Subwoofer erschien mir diese Box als die beste Lösung, zumal ich meine mobilen Geräte wie das Smartphone oder das Tablet bequem per Bluetooth mit dem Gerät koppeln kann.

Klein, schwer, schick und wirklich oho!

Bereits als das Paket ausgepackt wurde, fällt die hochwertige Verarbeitung der UberAudio Lautsprecher auf, die ich so in dieser Form bei einem Gerät dieser Preisklasse nicht erwartet hätte. Das Koppeln der Geräte mit den Lautsprechern erwies sich als problemlos und von der kristallklaren Soundwiedergabe wurde ich positiv überrascht. Was mich allerdings noch mehr überraschte war die Tatsache, dass die Lautsprecherbox auch mit dem Desktop-Computer kompatibel ist, hier trennt sich für gewöhnlich die Spreu vom Weizen bei Geräten aus dieser Klasse. Dank des schlank gehaltenen Designs der Aluminium-Box hatte ich auch keine Probleme, die Lautsprecher in nahezu jedem beliebigen Raum meiner doch recht eng geschnittenen Wohnung zu platzieren.

Selbstverständlich habe ich das Gerät direkt auf Herz und Nieren getestet und gleich einmal einen Probeanruf über die Lautsprecher getätigt, da in der leider nur englischen Beschreibung auf diese Funktion hingewiesen wurde. Die Gesprächsqualität war ebenfalls sehr gut, was als weiterer Pluspunkt der UberAudio 12W Bluetooth Lautsprecher verbucht werden kann. Betrieben wird das Gerät nach eigenen Angaben von einem 2100 mAh Li-ion Akku, der eine Spielzeit von 8 Stunden mit einer einzigen Akkuladung verspricht. Diese 8 Stunden habe ich am Stück zwar noch nicht testen können, jedoch wirkt das Gerät überaus konstant in der Leistung.

Alle erforderlichen Kabel sind im Lieferumfang enthalten so, dass ich für dieses Geld wahrlich nichts zu meckern habe. Sogar der Anschluss einer MicroSD-Karte ist möglich, wenn man MP3 Musik per Datenträger einstecken möchte. So ist auch die nächste Party im Garten gerettet und kein Handy muss dann die Bluetooth-Verbindung auf Dauer halten.

UberAudio 12W Bluetooth-Lautsprecher / seitenansicht

UberAudio 12W Bluetooth-Lautsprecher / seitenansicht

Klingt fast wie die größere Konkurrenz

Als Fazit kann festgehalten werden, dass Uber mit den 12 Watt Lautsprecher ein konstantes und hochwertiges Gerät in einer Preisklasse auf den Markt gebracht, wo sich sonst nur Plastikgeräte tummeln. Der Lautsprecher kann meiner Meinung nach uneingeschränkt empfohlen werden.

Ich bin mit meinem Gerät sehr zufrieden und würde das gute Preis-/Leistungsverhältnis, mit dem im Internet bei diesem Gerät geworben wird, nahezu blind unterstreichen. Die Lautsprecher sind somit die optimale Ergänzung zu den mobilen Endgeräten und bieten eine hervorragende Performance. Das schicke Plastikgehäuse, was ich nur als hochwertige Verpackung sah, hat ein kleines Geheimfach! Also alles genau untersuchen und keine Verpackung voreilig wegwerfen :-)

Viele Grüße
Jürgen

Kategorie Produkte unter der Lupe

'Nakieken' ist Plattdeutsch und bedeutet soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Ich als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt und alles was uns wichtig erscheint, müssen wir hier in diesem Familienblog niederschreiben. Abonniere uns, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten auch Fotos in Instagram :-) Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.