Ocean Wave Norddeich

Wir besuchen das Oceanwave Norddeich – Bade- und Wellnessvergnügen auf hohem Niveau?

„Schwimmen gehen“ ist wieder im Trend … zumindest solange wir alle auf den Sommerurlaub warten müssen. Wer entspannten Badespass und Wellnessgenuss in Ostfriesland erleben möchte, der geht am besten im Ocean Wave vor Anker. Die herrliche Anlage ist von weitem durch den großen Leuchtturm sichtbar, den die Besucher erklimmen können. Von dort können sie sich einen umfassenden Überblick über die Beckenlandschaft und den Wellenpark verschaffen, die Bullaugen bieten einen Ausblick auf die Landschaft und das Umfeld.

Was von außen Vorfreude aufkommen lässt, bringt im Inneren die Herzen aller Badelustigen und Wellnessbegeisterten erst recht zum Schlagen. Denn die Riesenrutsche verspricht nicht nur für kleine Badegäste Spass, sondern vermittelt auch den Großen richtiges Achterbahn-Feeling. Für Entspannung sorgt dann der Blanke Hans, in dem die Wellen in herrlicher Gleichmäßigkeit plätschern und maritimes Urlaubsfeeling aufkommen lassen. Denn in regelmäßigen Abständen werden hier für sieben Minuten bis zu 80 Zentimeter hohe Wellen produziert, die zum Tauchen, Springen oder sogar zum Wellenreiten einladen.

Ein großzügig dimensioniertes Erlebnisbecken mit Strömungskanal und einem Wasserfall lädt in seinem 300 Quadratmetern zum Badevergnügen ein, denn der Hexenkessel bietet einen Blick durch ein Unterwasserfenster in das Erlebnisbecken. Für alle Verwöhnten, die eine warme Temperatur beim Badewasser bevorzugen, ist das Sprudelbecken und im tropischen Dampfbad genau richtig. Dort werden alle Badegäste mit 32 Grad bzw. sogar 42 Grad Celsius verwöhnt. Wobei die Genießer bei einer Unterwassermassage so richtig auf ihre Kosten kommen ebenso ist der Wasserspeier eine willkommene Abwechslung, die gut tut.

Ein Schwimmbad für Spaß und Wellness

Ein umfassendes Wellnessangebot mit einem großzügig angelegten Saunagarten bietet für Freunde des Schwitzens genau das Richtige. Dabei fasziniert die Umgebung der finnischen Blockbohlensaunen ebenso wie die trockene Hitze, die für Entspannung pur steht. Nordseeatmosphäre bietet das Ambiente der Strandkörbe und Sonnenliegen, aber auch das herrliche Grün der wilden Gräser und fremder Kräuter. Insgesamt ist das Saunadeck 750 Quadratmeter groß und lädt inmitten der maritimen Atmosphäre des Ocean Wave zum entspannten Wellnessgenuss ein. Das Pool ist mit Original Nordseewasser gefüllt und dient zur erfrischenden Abkühlung nach den unterschiedlichen Sauna- und Dampfkabinenanwendungen. Großzügig gestaltete Ruheräume oder der Entspannungsraum unter dem Sternenhimmel bieten Abwechslung, wobei Sonnenanbeter durchaus auch die zwei gepflegten Solarien nutzen können.

Ausgezeichnet mit drei Wellness Stars

Das Ocean Wave steht für Thermengenuss der gehobenen Klasse, was auch die Auszeichnung drei Wellness Stars beweist. Diese wird an Einrichtungen vergeben, bei denen sich höchster Standard mit abwechslungsreichem Angebot, kinderfreundlichen Attraktionen und Eintrittspreisen sowie optimaler gastronomischer Versorgung verbindet. Individuelle Gutscheine und Clubkarten bieten nicht nur kundenfreundliche Rabatte und Sondervergünstigungen im Ocean Wave selbst, sondern können auch für touristische Unternehmungen wie Wattwanderungen in der Region verwendet werden.

Also, von Aurich aus auch schnell zu erreichen, gehört das OceanWave , wie das Nautimo zu unseren liebsten Badezielen in der Region Ostfriesland – und bitte komme mir jetzt keiner mit „de Baalje“ in Aurich. Dort wurden wir leider sehr enttäuscht.

Viele Grüße aus Aurich,
der Jürgen

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Einen Kommentar für andere hinterlassen?