Kreuz, Herz und Anker Leuchte zum selber bauen

Kreuz, Herz und Anker stehen symbolisch für Glaube, Liebe und Hoffnung. Die Kombination dieser Symbole wird auch „Seemannsgrab“ genannt, und seit Jahrhunderten begleiten Kreuz, Herz und Anker Seeleute, Kapitäne und deren Angehörige in alle Ecken der Welt.

Die Geschichte dahinter? Oh, es gibt tatsächlich eine! Ich habe die Kreuz, Herz und Anker Leuchte konstruiert, als unser Nachbar 86 Jahre alt wurde. Warum immer etwas kaufen, wenn man doch ganz tolle Dinge auch selber bauen kann, Unikate – die man einfach nicht überall kaufen kann. Kaufen kann ja jeder :) und so wurde das Modell für Glaube, Liebe und Hoffnung an einem Abend zur ersten Leuchte ihrer Art. Für einen alten Seemann, der an diesem Tage 86 Jahre alt wurde und dieses Symbol liebt (er hatte ja bereits ein Armband, das er mir einst stolz zeigte – so kam ich auch erst auf die Idee mit diesem 3D Projekt).

Eine Leuchte für Glaube, Liebe und Hoffnung. Sie soll sagen: Du bist nie allein.

Das Herstellen der LED Leuchte

Alles, was du brauchst, ist ein 3D-Drucker, wie der Ender 3 Pro oder ein ähnliches Gerät, um die „Kreuz, Herz und Anker LED Leuchte“ zu drucken. Und idealerweise zwei Farben Filament. Dann noch ein Anschlusskabel und einen LED-Strip. Ich nutze aus Kostengründen immer 5 Volt LED-Strips (von der Rolle), an die ich alte USB-Kabel anlöte.
Das hat den Vorteil, dass man nur noch ein altes Handyladegerät braucht und schon leuchtet das Licht in den gewünschten Farben :)

Ein Lötkolben, Lötzinn und etwas Alleskleber erwähne ich nur der Vollständigkeit halber.

So sehen die Bauteile aus

Die Konstruktion der Lampe auf dem Bildschirm
Zur Verdeutlichung der Montage: Die Konstruktion der Lampe auf dem Bildschirm

Die beiden Gehäuseteile werden in Schwarz und die Abdeckplatte in Weiß ausgedruckt.
Mit weißem Filament, damit das Licht besser durchscheinen kann. Schwarz absorbiert das Licht zu sehr, auch wenn es dünn gedruckt wird.

Im Inneren wird der LED-Streifen einfach am Rand entlang verlegt. Idealerweise verwendet man dabei einen selbstklebenden LED-Strip oder klebt es mit Alleskleber eben fest – an das Fixieren / Trocknen denken!

Montage der Leuchte
Montage der Leuchte und das Verlegen der LED Leiste

Durch das Loch auf der Rückseite kann man einfach das USB- oder Anschlusskabel herausführen.

Geht es auch größer? Die Leuchte kann man auch in einem anderen Maßstab ausdrucken. Achte aber darauf, dass Du alle Teile gleich skalierst. Nach dem Zusammenklicken empfehle ich, zwei Tropfen Kleber auf die Rückseite zu geben, damit diese stabiler hält.

So wird die Lampe aussehen, wenn Du damit fertig bist: Das Kreuz Herz Anker Licht

Download der STL Dateien:
Anker-Lightbox.zip

Und wenn Du nur zufällig hier hereingestolpert bist, ich habe noch viele andere tolle Downloads und 3D Modelle in der Kategorie 3D Druck für Dich abgelegt – viel Spaß beim Stöbern.

Viele Grüße aus Ostfriesland und danke fürs Teilen oder liken 😃
Jürgen aus Wiesmoor

Achtung: Dieses Modell ist nicht die kommerzielle Nutzung oder Reproduktion freigegeben. Ich veröffentliche das Modell ausschließlich für die Verwendung zur privaten Nutzung, nicht für den Verkauf!

Jürgen

Ich bin Jürgen und als glücklicher Familienpapa und arbeite als Mediendesigner in Wiesmoor und entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt. Was uns wichtig erscheint, müssen wir hier in unserem Blog niederschreiben. Abonniere uns, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten Fotos auf Instagram und haben dem Podcast nun auch einen Kanal unter Friesenzeit dort eingerichtet :-) Bis bald! PS: 'Nakieken' ist übrigens Plattdeutsch und bedeutet soviel wie "genauer hinsehen" und genau das ist Programm hier im Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert