Spiele und Tools für den Commodore PET 4032

Der Commodore PET („Personal Electronic Transactor“) 4032 war ein 8 Bit Büro-Computer, welcher in den 1970er Jahren produziert wurde. Heutzutage ist dieser Computer bereits ein antiker Klassiker, der allerdings durch seine einzigartige Geschichte und seinen Status als Vintage-Computer bei Sammlern und Liebhabern sehr begehrt ist.

Der PET war der erste Personal-Computer, der verkauft wurde, und bildete die Grundlage für die gesamte 8-Bit-Produktlinie, einschließlich des Commodore 64. Da dieser Computer bereits über 40 Jahre alt ist, ist seine Instandhaltung und Wartung immer schwieriger geworden, weshalb es immer wichtiger wird, die alten Computer bewahren zu können. Wie ich zu meinem CBM 4032 kam, habe ich übrigens hier beschrieben Danke Armin ;)

Gelegentlich gehe ich alte Daten durch und teste diese mit meinem System. Wenn ich etwas Lauffähiges finde, möchte ich die Programme hier einstellen, damit man sich an diese erinnert oder sie herunterladen kann.

Ambush
Ambush

‚Ambush!‘ Ambush auf dem CBM 4032 ist ein rundenbasiertes Strategiespiel für zwei Spieler.

Geschrieben von Phil Bayman im Jahr 1980

Es hat sehr einfache Regeln. Beide Spieler bewegen sich auf demselben Raster, in jeder Runde darf ein Spieler zuerst auf ein benachbartes Feld ziehen (auch diagonale Felder) und danach ein Feld bombardieren. Ein bombardiertes Plättchen wird unzugänglich. Der erste Spieler, der komplett von bombardierten Kacheln umgeben ist, hat verloren.

Audio: Ambush.MP3
PRG: ambush.zip

Diamond Hunt II
Diamond Hunt II auf dem CBM 4032

Diamond Hunt II

von Joe Commodore und Dr. Ken 1990

Im Spiel kann der Spieler auf der Suche nach Diamanten, durch die generierten Levels laufen und muss auf Minen achten, die nicht sichtbar sind, aber erkannt werden können, wenn sie in der Nähe sind. Der Spieler hat Schilde, die nur eine begrenzte Anzahl von Explosionen aushalten können.

Audio: diamondhunt2.mp3
PRG: diamond-hunt-ii.zip

Dog Star Adventure
Dog Star Adventure auf dem CBM 4032

Dog Star Adventure

Im Spiel wird Leya vom Imperium gefangen genommen. Sie sitzt nun auf dem Kreuzer von Darth Vader fest. Es liegt am Spieler, der in die Rolle eines Roboters schlüpft, den Millennium Falcon wieder funktionsfähig zu machen und die Prinzessin zu retten. Dies geschieht in typischer Text-Adventure-Manier.

Audio: dog-star-adventure.mp3
PRG: dog-star-advent.zip

Dungeon
Dungeon auf dem CBM 4032

Dungeon

Dungeon ist ein Roguelike-Spiel. Wie andere Spiele dieses Genres erkundet der Spieler ein Verlies wie in Nethack in einer Top-Down-Ansicht und muss Beute sammeln und Feinde töten, um weiterzukommen.

Audio: dungeon.mp3
PRG: dungeon.zip

Dungeon of Death

Dungeon of Death
Dungeon of Death auf dem CBM 4032

Suche nach dem Schatz, der vom Drachen Smaug bewacht wird. Dieses Spiel ist eine der frühesten Umsetzungen von DND auf einem Heimcomputer.

Audio: dungeonofdeath.mp3
PRG: dungeonofdeath.zip

Everest
Everest auf dem CBM 4032

Everest

Everest ist ein ungewöhnliches Bergsteiger-Spiel aus dem Jahr 1979, in dem der Spieler versuchen muss, den Mount Everest zu besteigen. Der Berg wird von der Seite gezeigt und mit Zahlen gefüllt. Jede Zahl entspricht der Menge an Kraft, die es kostet, bis zu dieser Stelle zu klettern. Der Spieler kann sich mit dem Ziffernblock in acht Richtungen bewegen. Anhand der Zahlen muss der Spieler den kraftsparenden Weg zum Gipfel finden. Zusätzliche Gefahren sind Schneestürme, die an den Berghängen umherziehen, und Lawinen. Der Spieler kann auch von Zeit zu Zeit eine gewisse Strecke abstürzen. In einen Schneesturm zu geraten, kostet wie die Fortbewegung selbst Energie. Wenn die Energie aufgebraucht ist, ist das Spiel zu Ende. Der Spieler wird danach bewertet, wie weit er geklettert ist.

Audio: everest.mp3
PRG: everest.zip

Fire!
Fire! auf dem CBM 4032

Fire!

Fire! aus dem Jahr 1980 ist eine Brandbekämpfungssimulation, in der der Spieler einen Hubschrauber steuert und das Feuer löschen muss, das immer mehr Wohnungen in Brand setzt.

Der Spieler kann den Hubschrauber in vier Richtungen bewegen und auch auf der Stelle schweben. Mit der Wasserkanone kann der Spieler die Flammen ablöschen. Das Wasser ist begrenzt, aber auf einem der Dächer kann der Spieler den Wasservorrat wieder auffüllen.

Audio: fire.mp3
PRG: fire.zip

(Demnächst teste ich hoffentlich noch viele weitere Programme auf dem Commodore PET und werde diese dann hier einreihen)


Tools für zur Konvertierung

Tools und Converter, die die Umwandlung und konservierung der alten Daten leichter gestalten. Ich finde nichts schlimmer, als wenn plötzlich die Server Verschwinden und keiner mehr ein Backup hat – selbst wenn es nur eine alte Version ist. Daher nicht schimpfen, die Quellen versuche ich auch immer zu verlinken :)

Dirmaster Download v3.1.5/Style (Projekt-Homepage)

Beschreibung: DirMaster ist ein Windows-basiertes GUI-Tool, das sowohl für die Verwaltung gängiger (und ungewöhnlicher) Emulatorformate (wie .d64, .d81, .d2m, etc.) als auch nativer Archivformate (wie .arc, .sda, .lnx, etc.) nützlich ist. DirMaster unterscheidet sich von konkurrierenden GUI-Tools und übertrifft diese durch seinen Fokus auf Benutzerfreundlichkeit – eine perfekte Mischung aus vertrauter Optik (z.B. natürlich aussehende Disk-Image-Inhalte unter Verwendung des CBM-Zeichensatzes) und moderner GUI-Funktionalität (z.B. Drag & Drop, Arbeiten mit mehreren Disk-Images gleichzeitig).

Audiotap 2.2.1 W32 (Download audiotap-2.2.1-win32.zip) und
WAV-PRG (Download WAV-PRG 4.2 W32) (Projekt-Homepage)
WAV-PRG ist ein Programm zum Konvertieren von Commodore 64-Bändern auf den PC und zurück. Es ist so konzipiert, dass keine speziell angefertigten Kabel benötigt werden: Die Übertragung zwischen PC und Band erfolgt mit Hilfe eines Bandabspielgeräts/Rekorders/Smartphones/MP3Players

Jürgen

Ich bin Jürgen aka Rusty_Invader und als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt. Was uns wichtig erscheint, müssen wir hier in diesem Familienblog niederschreiben. 'Nakieken' ist übrigens Plattdeutsch und bedeutet soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Abonniere uns, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten auch Fotos in Instagram :-) Bis bald!