3D Grafik & DesignDer Mediendesigner aus Wiesmoor

Pac-Man Ghost Licht: Dein Nostalgie-Bastelprojekt für das perfekte Retro-Feeling!

Bist du ein echter Retro-Nerd und liebst es, Erinnerungen an die guten alten Arcade-Spiele wieder aufleben zu lassen? Dann haben wir heute das perfekte DIY-Projekt für dich! Wir präsentieren stolz unsere selbstgemachte Pac-Man Geisterlampe, die nicht nur dein Zuhause erhellen, sondern auch die Herzen aller Gaming-Fans höherschlagen lassen wird.

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du diese einzigartige Lampe mit Leichtigkeit selbst herstellen kannst. Alles, was du benötigst, sind schwarzes und weißes Filament für deinen 3D-Drucker, Klebstoff, eine LED Lichtleiste und vor allem eine große Portion Spaß!

Warum eine Pac-Man Geisterlampe?

Die Pac-Man Geisterlampe ist mehr als nur eine Lichtquelle – sie ist ein Stück Nostalgie, das jeden Retro-Fan begeistern wird. Mit ihrer originalgetreuen Pixel- oder Sprite-Form erinnert sie den Betrachter gleich an das legendäre Arcade-Spiel, das Generationen von Gamern begeistert hat. Aber diese Lampe kann mehr als nur leuchten! Je nachdem, welchen LED Light Strip du wählst, kann sie die Farben wechseln und dir ein authentisches Arcade-Erlebnis bieten. Btw. hat mich meine Frau zum 50ten Geburtstag mit einem echten Automaten aus den 80ern überrascht und die Geschichte zum Restaurieren des NSM Automaten hab ich hier verewigt :)

Was du brauchst? Bevor du loslegst, sorge dafür, dass du alles bereit hast:

3D-Drucker: Stelle sicher, dass dein 3D-Drucker einsatzbereit ist und über schwarzes und weißes Filament verfügt. Ich habe das Design für meinen Creality Ender 3 Pro angelegt, der mir nach all den Jahren noch immer tolle Drucke serviert.

Klebstoff: Du benötigst einen starken Klebstoff, um die Teile der Lampe zusammenzufügen, so viele sind es ja nicht.

LED Lichtleiste: Besorge dir eine LED Lichtleiste von etwa 30 cm Länge. Du kannst je nach Wunsch eine einfache Lichtquelle oder eine, die die Farben wechselt, auswählen. Ich hab mir die mit eingebautem Farbwechsel bei Action für 3.99€ gekauft und dann zerschnitten.

Spaß: Den hat jeder dabei, schließlich geht es hier um ein Retro-Bastelprojekt!

Pacman Ghost light
Und so sieht es fertig aus: Das Ghost light (9MB GIF!)

Schritt-für-Schritt Anleitung:

Lade die STL Druckvorlage herunter: Die Druckvorlage für die Pac-Man Geisterlampe findest Du hier: Download bei Cults3d.com

3D-Druck: Verwende dein schwarzes und weißes Filament, um die Teile der Lampe mit deinem 3D-Drucker herzustellen. Stelle sicher, dass du die richtigen Einstellungen verwendest, damit die Teile präzise gedruckt werden.

Tipp: Beim Fill sollte man schlauerweise Squares wählen, dann sieht das Infill, wo das Licht durchscheint, pixeliger aus – ich hatte das vergessen, wie man in den Fotos der Leuchte sieht. Doch in Cura sollte man das leicht finden.

LED Lichtleiste einsetzen: Bringe die LEDs auf der Rückseite der Lampe an und platziere die LED Lichtleiste idealerweise mit der Leuchtseite zum Holraum des Geists. Schließe sie an und teste die Beleuchtungsoptionen, je nachdem, welche Lichtleiste du gewählt hast.

PacMan Ghost LEDs wieder zusammenlöten
PacMan Ghost LEDs erst zerschnippelt, dann aufgeklebt und wieder zusammengelötet

Zusammenbau: Nachdem du alle Teile gedruckt hast, klebe sie an ein paar Punkten mithilfe des Klebstoffs zusammen. Ich würde etwas sparen, dass man in der Not den Geist ggf. aufbrechen kann, sollte das Licht eines Tages mal versagen.

Fertigstellung: Kompliziert ist es ja nicht gewesen, aber macht Spaß ein Unikat zu erschaffen. Deine Pac-Man Geisterlampe ist dann bereit, dein Zuhause oder Bücherregal zu verschönern. Schalte sie ein und genieße das warme Glühen oder die faszinierenden Farbwechsel, die Dich an die guten alten Zeiten in der Spielhalle erinnern werden. Soll ja auch eine tolle Deko für Retro-Twitch-Streamer sein :)

Fazit:

Mit unserer Pac-Man Geisterlampe kannst du nicht nur ein beeindruckendes DIY-Projekt durchführen, sondern auch dein Zuhause mit einem Hauch von Nostalgie und Gaming-Magie erfüllen. Sie eignet sich perfekt als Geschenk für Retro-Fans oder als coole beleuchtete Buchstütze in deinem Bücherregal.

Blauer Geist aus Packman
Der Farbwechsel geht sie alle durch: Jetzt der blaue Geist aus Packman

Also, schnapp dir deinen 3D-Drucker, lade die Vorlage herunter und tauche ein in die Welt von Pac-Man – basteln war fast noch nie so unterhaltsam!
Hast Du gewusst, dass es hier im Blog noch mehr solcher cooler 3D-Modelle zum Ausdrucken gibt? Schau doch mal in unserer DIY 3D Druck Ecke unter https://www.nakieken.de/blog/mediendesigner/3d-grafik-design/

Viele Grüße,
Jürgen

PS: Welches Videospiel-Sprite könnte man als Nächstes in eine Lampe umbauen? Hast Du vielleicht eine Idee? Ich freue mich über Deine Idee im Kommentarfeld :-)

Jürgen

Ich bin Jürgen und als glücklicher Familienpapa und arbeite als Mediendesigner und entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt. Was uns wichtig erscheint, müssen wir hier in unserem Blog niederschreiben. Abonniere uns, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten Fotos auf Instagram und haben dem Podcast nun auch einen Kanal unter Friesenzeit dort eingerichtet :-) Bis bald! PS: 'Nakieken' ist übrigens Plattdeutsch und bedeutet soviel wie "genauer hinsehen" und genau das ist Programm hier im Blog.