Lösung: Miniaturansichten in Windows verschwunden

Windows 7 Ordneroptionen BildschirmfotoWindows 7 Ordneroptionen Bildschirmfoto

Und so holt man die Miniaturansichten wieder zurück – ist mir gerade eben selbst passiert, daher ausnahmsweise ein kleines Windows Tutorial, denn ich musste auch erst suchen wie es zu lösen ist:

Windows Ordneroptionen Bildschirmfoto

Windows Ordneroptionen Bildschirmfoto

Gerade sitze ich am PC und wollte einen neuen Blogeintrag für Nakieken schreiben und ein Video aus den vielen Bildern und Videos aus dem letzten Urlaub generieren – doch die Miniaturansichten sind plötzlich weg, man sieht statt der JPG Bilder nur diese Symbolbilder von Windows.  Sicher könne man das auch mit Googles-Picasa umgehen, aber ich möchte einfach jetzt meine echten Windows Miniaturansichten wiederhaben. Das Problem ist ja schnell behoben, denn wir müssen nur in den Ordneroptionen einen Haken setzen. Wie wir dorthinkommen, ok – so finden wir es:

Also zuerst gehts in die Systemsteuerung von Windows 7, sozusagen den „neuen“ Start Button klicken und -> Systemsteuerung auswählen. In der Systemsteuerung wähltnun Darstellung und Anpassung aus (wie oben im großen Bild gezeigt). Und zu nun bitte Ordneroptionen anklicken und in dem neuen Fenster auf den Kartenreiter ‚Ansicht‚ klicken (Bild 2). Nun sind wir am Ziel, entferne nun nur den Haken aus ‚Immer Symbole statt Miniaturansichten anzeigen‚ und klicke OK.

Windows Fenster Symbole statt Miniaturansic

Symbole statt Miniaturansicht auswählen – Bildschirmfoto Windows Desktop

Sofort sollten sich die gewohnten Bilder wieder direkt im Ordner zeigen :-) und ich kann jetzt endlich an die Arbeit im Blog gehen.

Schönen Gruß,
Jürgen

Kategorie Windows

Autor:

'Nakieken' heißt in Plattdeutsch soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Ich als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt und alles was uns wichtig erscheint, müssen wir hier mit euch in diesem Familienblog teilen. Abonniere uns doch in den Sozialen Medien, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten Fotos in Instagram, berichten von unseren Familienthemen auf Facebook und Twitter, doch der sicherste Kanal ist der RSS-Feed. Vielen Dank für Dein Interesse und bis bald :-)

Letztes Update