Bodenbeläge aus Echtholz – edel und zeitlos

Küche mit HolzbodenKüche mit Holzboden

Es gibt wohl kaum einen edleren Bodenbelag als Dielen oder Parkett aus echtem Holz. Wer es sich zum Lebenswerk gemacht hat, die eigenen vier Wände in Punkto Einrichtung und Ausstattung nach den persönlichen Vorstellungen konstant weiter zu entwickeln und so zu perfektionieren, der wird an einem solchen optischen Highlight schwerlich herum kommen. Mittlerweile gibt es in jedem Baumarkt etliche verschiedene Varianten, verschiedene Farben und Holzarten zu kaufen, das Angebot reicht dabei von günstigem Laminat für den kleinen Geldbeutel hin zu teureren Alternativen aus Echtholz für den Oho!-Effekt. Wer finanziell bei der Wahl des Bodens aus den Vollen schöpfen kann, der wird sicherlich zu einem echten Holzboden tendieren – Dielen oder Parkett sind meist die Materialien der Wahl. Vielen ästhetisch anspruchsvollen Konsumenten stellt sich dann noch die Frage nach der Farbe: Hell oder dunkel, was soll es sein?

Hell oder Dunkel? Bodenbeläge mit Möbeln und Accessoires kombinieren

Klassische Vliesmustertapete 341261 hell dunkel Kontrast

Klassische Vliesmustertapete 341261 hell dunkel Kontrast

Wer sich ein wenig mit aktuellen Wohntrends beschäftigt, entsprechende Fachzeitschriften liest oder diverse Fernsehmagazine schaut, der wird sicherlich beobachtet haben, dass in letzter Zeit vor allem dunkle Bodenbeläge (etwa aus Kirschbaumholz) besonders angesagt sind. Sicherlich sehen solche Böden besonders edel aus, ein dunkles Holz strahlt zeitlose Eleganz aus. In Kombination mit anderen Möbeln und Accessoires erstrahlen diese darüber hinaus in einem besonderen Glanz – so lässt sich leicht die passende Tischwäsche zu dunklem Holz finden indem man nach dem „Hell-Dunkel“-Prinzip kombiniert. Dennoch passt längst nicht jede Farbe zu einem dunklen Boden mit einem besonders charakteristischen Farbton.

Online Farbvarianten vergleichen und Einrichtungstipps holen

Wer es neutraler mag und bei der Einrichtung der Wohnung oder des Hauses und sich so mehr Möglichkeiten bei der Kombination von Bodenbelag und Möbeln sowie Accessoires offen halten möchte, der sollte möglicherweise zu einem helleren Holz tendieren. Kiefernholz oder Böden aus Buche überzeugen mit schöner Maserung und sind dennoch farblich relativ neutral. Wer sich einen Überblick über verschiedene Holzdielen-Varianten verschaffen möchte, findet im Internet diverse Bilder und auch Einrichtungstipps passend zum Holz der Wahl. So wird die Kreativität beflügelt und die Einrichtungsideen sprudeln nur so hervor…

Kategorie Fußboden und Holzbearbeitung

Autor:

'Nakieken' heißt in Plattdeutsch soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Ich als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt und alles was uns wichtig erscheint, müssen wir hier mit euch in diesem Familienblog teilen. Abonniere uns doch in den Sozialen Medien, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten Fotos in Instagram, berichten von unseren Familienthemen auf Facebook und Twitter, doch der sicherste Kanal ist der RSS-Feed. Vielen Dank für Dein Interesse und bis bald :-)

Letztes Update