Wo in Europa ist ein Badeurlaub im Dezember möglich?

Weihnachtsmann beschenkt die Kinder am PoolWeihnachtsmann beschenkt die Kinder am Pool

Schon länger beschäftigt uns die Frage, wo man in Europa oder kurz darüber hinaus in den Weihnachtsferien noch Badewetter hat. Da ich mit zwei Metern Körpergröße nicht gerne lange Strecken fliege und ein Urlaub über die Weihnachtstage ebenso teuer ist, als in der Sommerferien-Zeit bleiben wir im Winter Zuhause. Wer über den Winter mit den Kindern in die Sonne flüchten möchte, muss entsprechend tief in die Tasche greifen.

Sehen wir uns einige Lieblingsreiseziele deutscher Urlauber genauer an und prüfen diese auf die Badetauglichkeit in der Winterzeit. Getreu nach dem Sprichwort, ‚Das Beste kommt zum Schluss‘ starten wir mit einem Ziel das Sie kennen und sicher auch schätzen:

1. Mallorca und die Balearen

Mit dem Cabrio auf Mallorca

Im Winter Mallorca erkunden: Auf dem Weg nach Valldemossa Port über die Ma-1131

Die Insel Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen und sonniges Reiseziel. Keine zwei Flugstunden entfernt ist es der Traum vieler deutscher Familien. Im Dezember ändert sich hier jedoch einiges:
Wer die Abgeschiedenheit wie leere Strände außerhalb der Saison sucht, wird auf Mallorca auch im Winter bedient. Ein Blick auf die Wetterdaten bestätigt, was wir schon selbst erlebt haben: Schneefall 2012 auf der Finca Son Estrany bei Llucmajor. Das kleine zentral gelegenen Städtchen, das keineswegs in den Bergen liegt, bleibt durch diesen Wintereinbuch nach dem Jahreswechsel unvergessen.

Im Winter am Meer

Im Winter am Meer

Da die Wetterdaten zeigen, dass die Temperaturen in den Wintermonaten leider auch unter 10 Grad fallen, fällt auch dieses Reiseziel als Winterbadeort leider durch. Außer man findet ein Hotel mit einem beheizten Schwimmbad, das wäre für einen Familienurlaub eine schöne Alternative zu einer Fernreise. Bedenken Sie, dass viele Orte, die vom Sommertourismus leben, wie ausgestorben sind – daher haben auch sehr viele Lokale und Ausflugsziele zu dieser Zeit geschlossen. Einige weitere Details lesen Sie unter Winterurlaub auf Mallorca.

Das erwartet Sie im Dezember auf Mallorca und den Balearen:

11° bis 16 Grad Lufttemperatur im Dezember laden ein, die Insel zu erkunden.
15° Grad Wassertemperatur im Dezember ist für einen Badeurlaub 100%ig zu kalt.

2. Das südliche spanische Festland: Malaga

Weiter im Süden an der Costa del Sol ist Malaga von Cadiz im Westen und Granada im Osten flankiert. Auch hier sieht es nicht viel anders aus, als auf Mallorca. Wir können hier zwar viele hundert Kilometer weiter in Richtung Süden, aber die Wassertemperatur von ca. 18° Grad reicht leider trotzdem nicht, um das Meer für Kinder auf Badetemperatur zu heizen. Wir lieben das Klima dieser Region und halten uns hier gelegentlich auch in den Wintermonaten auf. Die Sonne scheint zwar auch im Winter schön kräftig, aber ein beheizter Pool sollte es besser sein, wenn man sich nicht nur kurz abkühlen möchte ehe man das nächste Sonnenbad nimmt.

Das erwartet Sie Ende des Jahres an der Costa del Sol:

11° bis 18 Grad Lufttemperatur im Dezember sind eine angenehme Temperatur um hier den Winter zu verbringen.
18° Grad Wassertemperatur im Dezember ist für einen familientauglichen Badeurlaub noch immer zu kühl.

3. Südspitze von Italien

Da hier im Sommer gelegentlich auch bis zu 40 Grad erreicht werden, liegt doch der Verdacht nahe, dass ein Urlaub in Italien zur Winterzeit vielleicht das Baden im Meer erlaubt? Leider muss ich Sie enttäuschen. In den Wintermonaten liegt die Temperatur zum Beispiel in der Toskana zwischen 10 und 16 Grad. Allgemein sind die Hotels in dieser Zeit viel billiger und es ist überall viel ruhiger. Ab Neapel, weiter im Süden Italiens fällt die durchschnittliche Temperatur kaum unter 17 Grad, während die Wassertemperaturen mit ca. 16° Grad auch nicht sehr angenehm ist, denn zum entspannten Baden reicht das nicht aus.

Im Dezember an der Südspitze Italiens:

17° bis 18 Grad Lufttemperatur im Dezember fühlen sich für einen ‚Winterurlaub‘ gut an.
16° Grad Wassertemperatur im Dezember bietet keinen Spaß und ist einfach zu kalt für ein Bad.

4. Die Südküste der Türkei

Türkeiurlaub

Erinnerungen aus unserem Türkeiurlaub in der Nähe von Antalya

Die Südküste der Türkei ist bekannt für die günstigen Reiseangebote und es gibt hier einige Hotels, die das Schwimmbad im Winter heizen. Doch mehr als die Füße ins Meer zu strecken kann ich keinem Urlauber im Winter empfehlen. Die Temperaturen in der Türkei im Winter liegen zumeist bei 13 bis 18°C. Die Wassertemperaturen schwanken zu dieser Reisezeit zwischen 15° bis 17° Grad.

Wer mit Kindern in den Weihnachtsferien in die Türkei fahren möchte, sollte den ‚Kleinen‘ solche Meerestemperaturen besser nicht antun. Hier gibt es auch Hotels die beheizte Schwimmbäder anbieten, falls das vielleicht eine Alternative für Sie wäre.

Im Dezember an der Südküste der Türkei:

13° bis 18 Grad Lufttemperatur im Dezember sind eine angenehme Alternative zum kalten Deutschland.

15° bis 17° Grad Grad Wassertemperatur im Dezember ist nicht zum Baden geeignet.


5. Ägypten am ‚Roten Meer‘

Eigentlich wollte ich nur europäische Reiseziele aufnehmen, doch je mehr ich in den Klimatabellen nachschlage, desto mehr fällt mir auf, wie wenig Reiseziele mit Badeangeboten im Dezember zur Verfügung stehen. Wir haben Ägypten schon zwei Mal im Winter besucht und können es auch von der Flugdistanz empfehlen. Nach ca 4 Stunden Flug erreichten wir unser Hotel Beach Albatros in Hurghada von Deutschland aus. Im Dezember ist die Sonne noch gut, beschert eine Lufttemperatur zwischen 19° bis 24° Grad und das Rote Meer bietet noch warme 22° bis 24° Grad.
Das ist kein Tippfehler – das Wasser ist hier im Dezember oft wärmer als die Luft. Ideal für einen Urlaub über Weihnachten, wenn man sich nicht blind davon verführen lässt, denn die Winde und Temperatur sind zum Sonnenuntergang und in der Nacht tückisch.

Die Temperatur kann im Dezember in der Nacht auf bis zu 10° Grad abkühlen – mit einem Getränk in der Hand und gesellig zusammen sitzend kann man unbemerkt zu sehr abkühlen. Man glaubt in Hurghada nicht zu frieren, da das Wasser so warm ist, aber ich kenne viele Ägyptenurlauber, die sich in dieser Zeit mehr als eine Erkältung zugezogen haben und das kann den Urlaub wirklich ruinieren. Wenn die Kinder aus dem Wasser kommen, besser den Bademantel anziehen!

Im Dezember in Hurghada am Roten Meer:

16° bis 24 Grad Lufttemperatur im Dezember sind bei ca. 8 Sonnenstunden am Tag ideal.
22° bis 24° Grad Grad Wassertemperatur im Dezember ist für einen Badeurlaub geeignet.

6. Gran Canaria im Atlantik

Die spanische Insel Gran Canaria gehört mit den Inseln Fuerteventura, Teneriffa, Lanzarote und La Gomera zu den Kanarischen Inseln und liegt westlich von Nord-Afrika im Atlantik. Mit ca. 20° Grad Wassertemperatur ist es zwar etwas frischer wie das Rote Meer, doch bietet meiner Erfahrung nach ein Winterurlaub auf Gran Canaria mehr für die Familie, da man auf der spanischen Urlaubsinsel ohne Gefahren Ausflüge mit der Familie unternehmen kann oder auch einfach dank der Fähre die Rundreise auf anderen Inseln der Kanaren fortsetzen kann. Langeweile hatten wir hier keine.
Die Lufttemperaturen schwanken je nach Wetter zwischen 16° und 22° Grad.

Wir erlebten fast 30° Grad über Weihnachten auf Gran Canaria. Ein wetterbedingter Glücksfall, den man natürlich überall erleben kann, wofür man natürlich keine Garantie erhält. Von allen Reisezielen, die wir über den Winter bisher besucht haben, sind unsere Favoriten immer in Spanien. Ob Festland oder die Kanarischen Inseln, hier hat man fast immer schönes Wetter, kann sich mit den Kindern frei und sorglos bewegen und wir schätzen das Land und seine Kultur mehr als jede andere. Wir buchten im November hier ein Pauschal Last Minute Angebot über einen bekannten Reiseveranstalter.

Über Weihnachten auf Gran Canaria:

16° bis 22 Grad Lufttemperatur im Dezember sind bei etwa 5 Sonnenstunden am Tag in Ordnung.
20° Grad Wassertemperatur im Dezember ist für einen Badeurlaub bedingt geeignet.

Fazit: Leider ist es fast nicht möglich in Europa über die Weihnachsferien noch einen Badeurlaub zu unternehmen – mit Gran Canaria kann man wie wir gezeigt haben, wirklich Glück haben. Eine Garantie dafür gibt es aber höchstens dann, wenn man ein klein wenig weiter fliegt. Denn wie man auf den ersten Blick sieht, sind aktuelle
Flug und Hotel Angebote nach Hurghada* in Ägypten / Nordostafrika eine preisliche Alternative! Durch die Pyramiden oder die Sphinx von Gizeh gibt es auch eindrucksvolle Ausflugsziehe, die man mit dem Bus vom Hotel aus besichtigen kann.

Und wenn Sie noch einen Tipp für uns und andere Leser haben, würden wir uns freuen Feedback von Ihnen zu erhalten.

Schönen Urlaub,
Jürgen

Kategorie Reise- und Urlaubstipps

Autor:

'Nakieken' heißt in Plattdeutsch soviel wie "genauer hinsehen" und genau das machen wir hier im Blog. Ich als der Familienpapa entdecke mit unserer kleinen Familie die Welt und alles was uns wichtig erscheint, müssen wir hier mit euch in diesem Familienblog teilen. Abonniere uns doch in den Sozialen Medien, damit du immer auf dem Laufenden bleibst: Wir posten Fotos in Instagram, berichten von unseren Familienthemen auf Facebook und Twitter, doch der sicherste Kanal ist der RSS-Feed. Vielen Dank für Dein Interesse und bis bald :-)

Letztes Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.