Nakieken, das Familienmagazin

Selfmade Schnitzeljagd zum Kindergeburtstag – so wirds gemacht!

Unsere selfmade Schnitzeljagd

So gestaltest Du die perfekte Schnitzeljagd zum Kindergeburtstag selbst. Dies ist die kurze Geschichte über eine verrückte Idee, die am Abend vor dem geplanten Kindergeburtstag die ganze Planung auf den Kopf stellte – und was aus dem Geburtstag wurde.
Da diese neue Idee mit fast keinen Kosten verbunden und nur auf etwas Zeit und Kreativität beruht, wäre das sicher auch etwas für Deine Familie und möchte alle Ideen, Planungen und Rätsel hier mit Dir teilen.

Jedes Jahr ist es doch das Gleiche. Da möchte man dem eigenen Kind zum Geburtstag soweit dies finanziell möglich ist, eine tolle Erinnerung und einen noch schöneren Geburtstag schenken statt sich „freizukaufen“, wie ich das oft beobachte.
Wir hatten leider wenig Zeit und noch weniger Ideen. Es war eine stressige Zeit und hattenfür dieses Jahr nichts geplant. Dieses Mal wollten wir die Freunde unserer Tochter zu uns nach Hause einladen, ein paar Spiele spielen und danach vielleicht noch Kino machen. Nichts sehr aufregendes, aber zumindest persönlich dachten wir uns.
Je näher der Geburtstag aber kam, desto trauriger wurde ich, dass man nicht doch alles möglich macht, was man als Papa (und Mama) machen kann, um dem Tag den gewissen Glanz und ein wenig Magie zu geben, dass sich alle daran wieder gerne erinnern. Ich nehme Dich mal mit in meine plagenden Gedanken.

Wo kann ich im Raum Aurich einen Kindergeburtstag veranstalten?

Es war Freitag Abend, 9.April. Am nächsten Tag gegen 14 Uhr würden die Eltern die eingeladenen Kinder zu uns bringen. In den letzten Stunden muss mir doch noch irgendwas einfallen, was wir mit den Kids unternehmen könnten. Ich überlegte, wo wir und andere schon gefeiert haben. Im Raum Aurich ist es üblich, dass Kindergeburtstage gerne im örtlichen Schwimmbad (De Baalje) gefeiert werden, hatten wir schon und ist bei einer Menge Kinder auch etwas stressig. Ich erinnere ich mich an Kindergeburtstag in der Bowlingbahn (Carolinenhof Aurich) oder im Klabautermann in Esens. Einer der schönsten Kindergeburtstage feierten wir vor zwei Jahren auf der Kiowa Ranch in Bloomberg. Überein paar Stunden wurde hier nur mit Pferden gespielt, geritten und Gold geschürft.

Alles schon gemacht, wir brauchen eine neue Idee! Was lieben Kinder? Eine Schnitzeljagd!
Der Ort des Geschehens soll der Haustierpark von Werdum sein, den wir jedes Jahr gerne besuchen kommen. Es gibt nur zwei Ein- und Ausgänge und es ist weder weit, noch überlaufen – perfekt. Hier ist ein kleiner Film, den ich aus der Selbstdarstellung des parks „ausgeliehen“ habe:

Schnitzeljagd im Haustierpark Werdum planen

9:00 Uhr am Geburtstag und noch immer habe ich nichts für die Schnitzeljagd vorbereitet, dafür hatten wir ein tolles Geburtstagsfrühstück mit allem was dazugehörte. Viele Geschenke an einem geschmückten Esstisch und als sich unser Kind mit den Spielsachen ins Wohnzimmer zurückzog, konnten wir eeendlich mit unserem Plan loslegen.
Als ich mir gleich nach dem Frühstück die Webseite des Haustierparks ansah, um mir Rätsel auszudenken, machte sich meine Frau schon daran die Verpflegung und den Schatz ins Auto zu laden. Alles was wir für die geschätzten zwei Stunden im Haustierpark brauchten waren:

Auf der Webseite fand ich leider keine Hilfe um die Schnitzeljagd für 7-9 jährige Jungs und Mädchen interessant genug zu gestalten. Mein Ziel war es, dass die Kinder kreativ denken müssen und Probleme gemeinsam lösen sollten um den Zusammenhalt zu stärken. Meiner Meinung nach entwickeln sich heute immer mehr „Einzelgänger“ an der Grundschule – gegenüber früher, kommt mir zumindest so vor. Evtl. sind die neuen Medien da etwas mit Schuld daran, aber es ist eben auch eine andere Zeit mit Instagram, Facebook und Co.

Aus diesen Gründen wollte ich auch, dass die Kinder frei entscheiden konnten wie sie die Jagd nach dem Schatz angehen wollen: Teams zu bilden oder es alleine zu versuchen – keiner sollte bei dem Erreichen des Ziels benachteiligt sein. Ich möchte viel und hoffte sehr, dass man das in den letzten Stunden noch realisieren kann.

10:00 Uhr (und 4 Stunden vor dem Kindergeburtstag) kommt mir eine verrückte Idee

Wir fuhren nach Werdum in den Haustierpark um uns genaue Fragen auszudenken

Ich fotografierte mit dem Handy verschiedene Infotafeln an den Tiergehegen um daraus die Inhalte für die Fragen zu ziehen. Meine Frau und ich stolperten fix durch den Park und schrieben die Fragen schnell in einen Block und fuhren dann gleich wieder nach Hause. Mit den Notizen und den Fotos war es einfach, ein paar Seiten mit Aufgaben zu basteln.

Da viele Kinder gerne etwas faul zum Lesen sind, sollte die Jagd nach dem Schatz noch einen Lerneffekt haben, dachten wir uns. Bis jetzt hört es sich stressig an, machte uns Eltern aber einen Riesenspaß!

Bei der Planung: Wie viele Tassen sind im Mäusehaus?

Die Aufgaben und Rätsel der Schnitzeljagd

Hier habe ich die kompletten Fragebogen für Dich als Inspiration oder auch zum Nachspielen im Haustierpark in Werdum hinterlegt. Lade die Bilder runter, mach was draus – es ist schön mal wieder was echtes zu Spielen.

Ich kann natürlich nicht sagen, ob sich etwas dort verändert hat und die Fragen noch aktuell genug sind. Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass Du für Deinen Kindergeburtstag ganz leicht und nahezu ohne Geld auszugeben auch so eine Open-Air-Party machen kannst, die keiner vergisst. Alles was Du brauchst ist im Notfall auch nur ein Schreibblock und ein Fotokopierer um Deine Fragen für alle Kinder zu kopieren. Es hängt nur an Deiner Zeit und Kreativität und ist auf jeden Ort zu übertragen.

Unsere Fragen auf den Bögen waren schnell ausgedacht – 4 Seiten lang würde diese Schnitzeljagd mit den kniffligen Rätselfragen werden. Wie man das macht? Ganz einfach, ich geb Dir ein Beispiel: Im Park hängen überall Warnschilder, was die Tiere nicht essen dürfen. Ein toller Test für Kinder, ob diese die Schilder überhaupt „wahrnehmen“. „Was darf nicht an die Tiere im Park verfüttert werden?“ – die Lösungen dazu sind eindeutig und sogar bebildert. Oder auch ganz einfache Dinge wie „Wieviele Tassen stehen im Mäusehaus?“.

11:30 Uhr und ich sitze wieder Zuhause am PC und schreibe die Fragen in das Textverarbeitungsprogramm OpenOffice, das Du übrigens hier gratis runterladen kannst.
Jetzt wo die Seiten für die Schnitzeljagd fertig sind und ich noch etwas Zeit übrig habe, fällt mir als Krönung noch ein, den Unbekannten ins Spiel zu bringen. Dieser soll dem Jungen oder Mädchen den letzten Hinweis zum Finden des Schatzes geben soll. Nur wen nehmen wir da? Die Lösung unserer Schnitzeljagd im Haustierpark ist eine Telefonnummer, die ein Kind dann anrufen muss. Etwas mehr Druck für die richtigen Lösungen, denn falsche Ergebnisse heißt am Ende „Falsch verbunden!“. Da wurde es einzelnen Mitspielern ein wenig Angst und Bang vor den Anruf bei einer fremden Person – wir sagten nur, wir wissen nicht, wer am anderen Ende abnimmt, es wäre nur der letzte Hinweis. Ob das bei Dir nun Oma oder Opa ist, musst Du entscheiden – plane nur die Nummern für die Antworten um. Ich wollte aber noch einen Schritt weiter gehen:

Optional unglaublich lustig: Mit Sprachwechsler App das letzte Rätsel für die Schnitzeljagd generieren

Mit einem Stimmenverzerrer nahm ich eine Lösungsansprache auf. Auf der Jagd zum letzten Hinweis des versteckten Schatzes muss ein Kind dort anrufen. Das ist die Stimme, die noch immer unter der Lösungsnummer dran geht und mit der App, die ich später erwähne recht einfach zu erstellen ist:

Nach dem zweiten oder dritten Aufnahmeversuch kopierte ich endlich die Stimme auf einen neu angelegten Anrufbeantworter in der FritzBox – eine Sache von wenigen Minuten. Die längste Zeit dauert es die Ansprache zu texten, ehe man diese aufnimmt. Und so gehts: Wenn Du einen ISDN Anschluss hast, hast Du sicher auch eine zusätzliche Telefonnummer, die bisher ungebraucht war.
Oft bekommt man bei einem ISDN Telefonanschluss drei Telefonnummern gratis im Paket, prüfe das doch mal. Und in 99% der Fälle ist eine davon unnötig und nicht genutzt. Man hat telefon, vielleicht Fax und wozu nur eine dritte Nummer? Vielleicht genau für diesen Fall: Für die Schnitzeljagd!

Falls Du keine Nummer übrig hast, kennst Du sicher jemanden, der einen solchen Anschluss übrig hat – frag Deine Freunde oder Nachbarn. Da auch unglaublich viele Menschen eine FritzBox betreiben, kann man hier in zwei Minuten einen „Digitalen Anrufbeantworter“ einrichten. Dazu gibt man im Browser nur „fritz.box“ ein und loggt sich in die FritzBox Admin Oberfläche ein. Unter dem Menupunkt „Telefonie“ sollte auch der Anrufbeantworter zu finden sein. Hier muss man nur die Rufnummer zuweisen (die noch frei ist) und die Ton-Datei für den Anrufbeantworter hochladen. Speichern, fertig. Welche Tondatei? Ja, die wir jetzt mit dem Smartphone schnell erstellen.
Dazu nutzte ich die App „Sprachwechsler mit Effekten„, die man im Google PlayStore hier installieren kann. Einfach mal ausprobieren und ein paar Minuten austesten, es macht viel Spaß und man kann das generierte Audio-Rätsel einfach als MP3 abspeichern. Das ist dann die Datei, die in den Anrufbeantworter der Fritzbox geladen werden muss.

12:30 Uhr und langsam aber sicher bin ich im Zeitdruck um fertig zu werden. Der Drucker läuft und ich mache einen letzten Testanruf unter der Telefonnummer – nie den letzten Test vergessen!

13:00 Uhr und die Schnitzeljagd ist fertig um gespielt zu werden. Wir haben noch eine Stunde bis die Kinder kommen und mir fällt immer noch etwas ein, was ich verbessern konnte … dann klingelt es an der Tür.

Auf gehts: Endlich fahren wir mit den Kindern los

Zwei Autos voller Kinder brummen nach Werdum und freuen sich auf die frische Nordseeluft.
Hier habe ich noch einen kleinen Film zum Park und dem Spaß, den die Kids hier hatten aufgenommen:


Neben mehreren Rastplätzen im Park und beim Spielplatz gibt es natürlich jede Menge seltener Haustiere, die von Aussterben bedroht sind und ihrer Geschichte zu bewundern. Es ist ein echter Ausflugstipp!
Es war übrigens ein voller Erfolg und hat uns allen einen Riesenspaß gemacht. Es wurde ein unvergesslicher Tag, den alle in Erinnerung behalten werden. Auch der Schatz wurde gefunden, doch nur von einem zweier Team der Mädchen. Die anderen haben in einem Austausch die Fehler von den anderen Mitspielern abgeschrieben.


Nach unserem Besuch haben wir erfahren, dass es dort jetzt auch eine Haustierpark-Rallye gibt. Termine dazu bitte hier auf deren Webseite einsehen.

Nicht verpassen solltest Du noch unsere gesammelten Ausflüge in der Region: Unter Ausflugsziele in Ostfriesland haben wir einen Megapost mit jeder Menge Ideen, was man in Ostfriesland alles machen kann. Wenn Dir noch etwas einfällt, das ich hier vergessen habe, freue ich mich auf Deine Zeilen!

Jürgen