Bosseln

Kennst Du schon das Ostfriesen Abitur?

Ein uriger Spaß, mit viel Abwechslung und Unterhaltung!
Im Norden ist alles anders – den Satz kennt der ostfriesische Besucher schon – und irgendwie stimmt der auch. Trotz schulfreier Zeit lernen hier erwachsene Menschen im Urlaub für das „Abitur“. Kinder verlassen den Nordseestrand um pünktlich zur Prüfung zu kommen. Undenkbar für Sie? Dann lassen Sie sich von uns überzeugen.

Nur hier in der ostfriesischen Stadt Wittmund kann jeder, ob jung oder alt, seit 1978, dass original Ostfriesen-Abitur absolvieren. Dabei hat die nordische Reifeprüfung nichts mit dem klassischen schulischen Abitur gemein. Mit ganz besonderen Anforderungen werden „Nicht-Ostfriesen“ den unverfälschten Charakter Ostfrieslands samt Sitten und Gebräuchen kennen & verstehen lernen.

Tolle Menschen kennenlernen
Einfach tolle Menschen kennenlernen: Wie hier beim Boßeln auf Norderney

Für Touristen und Einheimische gleichermaßen geeignet

Im Vordergrund steht hier der Gruppenspaß, der sich im Rahmen typischer ostfriesischer Manier, mit Straßenweitboßeln, Padstockspringen, Kuhmelken, Teetrinken, Krabbenpulen und vieles mehr, erfahren lässt.

Die Kosten liegen soweit ich weiß bei 24,50 Euro pro Person und dauert etwa vier Stunden.

Für weitere Rückfragen eignet sich diese Adresse:
Tourist-Information Wittmund
Am Markt 15
26409 Wittmund
Tel.: 04464-983150
Mail: info@stadt.wittmund.de

Viele Grüße aus Aurich und viel Spaß wünscht,
Jürgen

[Gesamt:3    Durchschnitt: 2.3/5]

Einen Kommentar für andere hinterlassen?