traumhafter Sonnenuntergang

Ferienwohnungen in Europa

Wieder einmal planen wir unsere nächsten Tage. Aktuell haben wir noch drei Reise-Gutscheine, aber es fehlen noch die richtigen Unterkünfte um die Tierparks und Spaßbäder richtig zu nutzen – was bleibt? Eine Ferienwohnung!

Ferienwohnungen gehören zum größten Wachstumssegment auf dem Tourismusmarkt. Auch dieses Jahr werden wieder mehr Reisende als bisher die persönliche Atmosphäre der gemieteten eigenen vier Wände dem klassischen Hotel vorziehen. Paare mit und ohne Kinder, aber auch Gruppen von Freunden favorisieren diese Art des Urlaubs. Wer Wert auf Individualität und Komfort legt, findet zahlreiche seriöse Angebote in allen üblichen Urlaubsregionen. Das Problem ist nur: In Zeiten der Onlinebuchung wird der Markt immer unübersichtlicher. Umso erfreulicher ist es, wenn ein seriöser Anbieter wie Expedia mit seiner neuen Seite speziell für Ferienwohnungen für Transparenz und Übersichtlichkeit sorgt.

Kinderfüße aus dem Fenster
Unser Töchterchen glücklich auf der Reise :)
Sie kennen das vielleicht aus eigenen leidvollen Erfahrungen: Nach langen Diskussionen mit den Mitreisenden ist die Entscheidung darüber gefallen, wo es hingehen wird. Dieses Mal soll es eine Ferienwohnung sein. Beste Lage, gute Ausstattung, sauber, ordentlich und nicht zu teuer. Doch schon bald verzweifeln Sie an der Vielfalt der Angebote, die Ihnen von den Internet-Suchmaschinen aufgelistet werden. Wo genau soll denn eigentlich die Ferienwohnung liegen? Hunderte verschiedene Websites vermitteln Ihnen den Eindruck, genau das Richtige zu bieten. Was von all den Lobpreisungen ist schönfärbende Werbung und was verlässliche Information? Leider mischen sich immer wieder schwarze Schafe unter die Anbieter. Also Vorsicht, denn Sie wollen die schönsten Wochen des Jahres nicht mit einer herben Enttäuschung verderben.

Wer Glück hat, kennt jemanden mit einschlägigen Urlaubserfahrungen in dem betreffenden Gebiet. Eine private Empfehlung gibt die Sicherheit, unbesorgt in den Urlaub zu starten. Doch nicht jeder kann auf zuverlässige individuelle Informationen und Hilfe zurückgreifen. Die großen Unwägbarkeiten bei der Auswahl und Buchung der richtigen Ferienwohnung sind professionellen Reiseportalen wie Expedia nicht verborgen geblieben. Der amerikanische Anbieter mit deutschem Firmensitz in Berlin hat die Marktlage genau beobachtet.

Expedia Ferienhäuser Bildschirmfoto
Bildschirmfoto

Das beginnt mit der auf der Seite platzierten Landkarte. Sie vermittelt einen sofortigen Überblick über die Zahl der verfügbaren Objekte in den einzelnen Regionen und Ländern. Diese Visualisierung ist vielen Online-Buchern eine große Hilfe bei der Orientierung. Die gewünschte Region oder Stadt kann direkt auf der Karte ausgewählt werden. Wer genau weiß, wohin die Reise gehen soll, findet seinerseits mit wenigen Klicks eine tabellarische Auflistung nach geografischen Kriterien. Weitere Suchkriterien lassen sich über eine Extramaske eingeben, sodass die gewünschten Ferienwohnungen sehr präzise selektiert werden können. Selbst die Suche nach haustiergeeigneten Objekten ist so möglich. Und das Beste an der Sache: Die meisten Ferienwohnungen werden mit detaillierten und informativen Bewertungen echter Urlauber präsentiert. Bei vielen Domizilen findet sich zudem ein Hinweis, dass das Expedia-Team sie persönlich kennt.

Aktuell hat der Online-Reisevermittler über 220.000 Ferienwohnungen im Angebot. Eine reichliche Auswahl also, in der wohl fast jeder sein Wunschobjekt finden wird. Noch ein Vorteil: Wer keine Lust auf eine mehrstündige Autofahrt hat, findet hier auch noch den passenden Billigflug zum Feriendomizil.

Und wohin treibt es euch im Frühling in den Urlaub? Oder ist euer nächster Familien Urlaub erst im Sommer? Ich bin gespannt!

Liebe Grüße,
euer Jürgen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Einen Kommentar für andere hinterlassen?