Die Top 3 der Wii Kinder- und Familienspiele

Eines der Besten: Supermario PartyEines der Besten: Supermario Party

In der heutigen Zeit spielt der Medieneinsatz im gesellschaftlichen Leben eine immer größere Rolle. Vor allem in der Kindererziehung ist es empfehlenswert sich über den gezielten Einsatz von Medien Gedanken zu machen. Dass der Fernseher eine magnetische Wirkung auf Kinder und Jugendliche hat, ist seit Jahrzehnten bekannt und für manche Familie auch ein ernstes Problem. Ein gänzliches Fernsehverbot oder Überreglementierung des Medieneinsatzes kann für die Kinder zum Ausschluss aus der Kindergemeinschaft führen. Zu oft sind Themen aus den Medien auch Themen im Freundeskreis.

Unsere Topliste der Kinder- und Familienspiele

Da gemeinsames Fernsehen keine wirkliche Familienzeit bedeutet, diese heutzutage für den Zusammenhalt und die Schaffung von Gemeinsamkeiten allerdings sehr wichtig ist, bietet sich der Einsatz von Spielkonsolen an. So kann eine für alle Generationen schöne, gemeinschaftliche Zeit geschaffen werden. Ein Vorteil ist, dass kaum ein Kind überredet werden muss, um zusammen mit den Eltern Wii-Spiele zu spielen.

Beliebte Familienspiele für die Wii

Die Wii bietet mit ihren vielseitigen und beliebten Familienspielen intelligente, bewegungsorientierte und phantasieanregende Möglichkeiten die gemeinsame Familienzeit auf moderne Art, unterhaltungsstark und animierend zu gestalten. Natürliche und aufgelockerte Eltern können für Kinder eher selten zum Alltag gehören. Durch das passende Wii-Spiel können die im Spiel gezeigten Werte, positiven Emotionen und gemeinsamen Erfolge heiteren Zauber in die Familie bringen. So erleben Kinder ihre Eltern auf der Spielebene mal partnerschaftlich und im besten Fall leichter, lockerer, fröhlicher und ausgeglichener. Familienspiele der Wii ermöglichen in gezieltem Einsatz eine angenehme Familienzeit, von der Kinder und Eltern nachhaltig zehren können.

Platz 1: Super Mario Party

Mit dem Spiel „Super Mario Party“ erleben bis zu 4 Personen gleichzeitig einen Mix aus Bewegung und Spaß. Der Spaß beginnt bereits bei der Auswahl der Spielfiguren. Die Abenteuer selbst sind so unterschiedlich, dass jeder, ob Elternteil, großer Bruder oder kleine Schwester begeistert werden. Im Zentrum des Spiels stehen die Abenteuer, die durch Geschicklichkeit, Reaktion, sowie strategisches und logisches Denken auf unterhaltsame und animierende Art und Weise gefordert werden. So kann der Sohn den Vater schon mal in Verwunderung versetzen, wenn sich der Spross als wahrer Haudegen und Stratege erweist. Das Spiel eignet sich in der Handhabung vor allem auch für Neulinge an der Konsole und kann auf diese Weise auch Erwachsene mit einbinden, die ansonsten wenig mit einer Spielkonsole zu tun haben. Bereits nach wenigen Spielminuten werden sich die Spieler wohl und spielsicher fühlen können. Auch die anderen Familienmitglieder, die gerade nicht am Partyspiel teilnehmen, werden durch das Zuschauen bestens unterhalten. Die Stimmung unter Spielern wie Zuschauern erwächst im Spielverlauf und sorgt für ein starkes Verbundenheits- und Gemeinschaftsgefühl. Eltern und Kinder finden sich auf einer gemeinsamen Ebene ein und zeigen sich locker und offen. Oft bemerkt das Elternteil am Kind oder Partner eine Fertigkeit, die im Alltag im Verborgenen liegt und für nachhaltige Bewunderung sorgt.

Platz 2:Just Dance (Kids) Wii

Geht es bei der Super Mario Party eher um Geschicklichkeit steht bei „Just Dance (Kids)“ die Lust am Tanzen im Vordergrund. Mit 40 bekannten Kinderliedern lassen sich vor allem Kinder zwischen vier und acht Jahren zum Tanzen animieren. Dabei ist Mitsingen strengstens erlaubt. Die Kinder bekommen Choreografien vorgezeigt und machen diese Schritt für Schritt nach. Auch Eltern können sich dazu gesellen und am Tanzspass teilnehmen. Kinder lieben es, wenn sich Eltern für sie interessieren. Vor allem sind Kinder dann stolz und glücklich, wenn sich die Eltern auf ihre Kinderwelt einlassen. Durch die animierenden Kinderlieder beginnen sich Kinder gern zu bewegen und sehen dabei den direkten Effekt im Fernseher. Eine gelungene Kombination aus Bewegung in der Realität, einem direkt sichtbaren Effekt im beliebten Medium Fernseher und eine gelungene Möglichkeit, bei der Kinder und Eltern zusammen, sinnvoll Zeit verbringen können. Neben dem Tanzspass für Kinder erleben auch Erwachsene eine unbeschwerte und lustige Zeit. Die Familie findet sich auf einmal tanzend, lachend und fröhlich wieder.

Ich muss nachträglich hinzufügen – inzwischen haben wir fast alle „Just Dance“ Titel – und spielen die mit unserer Tochter immer wieder gerne. Bei den Tanzspielen haben wir uns mit „Zumba“ etwas ‚verkauft‘, wenn man das so schreiben darf – dieses Spiel ist uns allen einfach viel zu schnell. Anders ist es mit Disney Sing it: Filmhits, hier war unsere Tochter etwas enttäuscht, dass die Texte der Lieder in Englisch waren – leider zu schwer für ein Kind diese mitzusingen, wenn die Liederauswahl auch wirklich herrlich ist – nur etwas für größere Kinder.

Platz 3: Rayman Origins

Wer (vielleicht von früher noch) Jump-and-Run Spiele mochte wird mit dieser Rayman Version aufs unglaublichste überrascht. Bis zu vier Spieler kämpfen sich in herrlicher Grafik durch eine ganz zauberhafte 2D Welt. Unsere Tochter hatte früher immer Probleme mit 3D Welten, hier haben wir ein Problem mitzuhalten! Da man bei dem Spiel pratisch auch nicht sterben kann ist es um so berauschender, unterstützt durch einen tollen Soundtrack mit der ganzen Familie vor dem Fernseher zu sitzen.

Trostplatz: uDraw Disney ist eher was für Mädchen und Märchenfreunde

Mit uDraw Disney werden nicht nur Mädchenaugen groß. Denn dieses Wii-Spiel ermöglicht es Freundinnen, Geschwistern oder dem Kind und Elternteil kreative und gemeinsame Stunden zu verbringen. Dabei werden beliebte Prinzessinnen auf unterschiedliche Varianten ausgemalt. Mädchen und Jungen beschäftigen sich durch das auch kippbare Bedienelement mit dem intuitiven Einsatz neuer Medien.

UDraw Disney Prinzessin - Bezaubernde Geschichten Wii

UDraw Disney Prinzessin – Bezaubernde Geschichten Wii

r Unterhaltung ist, als wir mit klassischen Brettspielen erzeugen können oder wenn ich von einem harten Arbeitstag nach Hause komme, bietet sich die Wii an. Nirgendwo spielt es sich eben gemütlicher als im Wohnzimmer und kein Brettspiel ist schnell aufgebaut wie eines dieser Spiele auf der Wii :-) Geschweige denn weggeräumt!

JJ

[Gesamt:1    Durchschnitt: 3/5]

Einen Kommentar für andere hinterlassen?