Klabauermann

Ausflugstipp: Mit den Kindern zum Klabautermann nach Esens

Unser heutiger Tagesausflug brachte uns nach Esens in den Klabautermann.
Endlich wieder mal ein freier Tag, den ich mit meiner Tochter verbringen kann. Von Aurich aus ist man in ca 30 Minuten in Esens, von hier aus ist es nicht mehr weit bis zur Küste. Dennoch steht gerade dieses Spielhaus bei den Kindern der Region und den Urlaubern an der Küste hoch im Kurs. Ich sitze gerade hier, genieße die Auszeit und die Kinder toben an den Spielgeräten in der von der Sonne durchfluteten Halle. Geöffnet ist hier bei jedem Wetter, nur in den Wintermonaten sollte man sich über die Öffnungszeiten auf der Webseite informieren.

Ein Paradies für die Kinder

Die große Kletterburg in der Form eines Spielschiffes ist ein regelrechter Irrgarten auf mehreren Ebenen. Gegenüber steht der Vulkan, den die Kinder erklettern können und eine tolle Aussicht auf die anderen Spielattraktionen bietet, die man hier erkunden kann.

Die GoKart Bahn
Die GoKart Bahn

Und (beinahe) auch für die Erwachsenen

Diese können natürlich mitmachen oder spannt vom Bistro&Restaurant zusehen. Die Preise beim Essen sind moderat, die Qualität der Küche aber wirklich gut. Zudem werden hier einige Extraleistungen wie z.B. Geburtstagsfeiern angeboten. Ideal für Eltern, die mal etwas anderes Bieten möchten – haben wir auch schon einmal gemacht. Trotzdem versuchen wir jedes Jahr wieder etwas Neues zu suchen, um wirklich bleibende Erinnerungen zu schaffen.
Von der Lage her steht das Gebäude ideal um die Kinder laufen zu lassen, da keine befahrene Straße die Spielhalle von den Parkplätzen trennt.
Bemerkenswert finde ich noch, dass die Einrichtung des Klabautermann auch behindertengerecht ist.

Was bekommt man hier geboten?

  • Der größte Multiaktionsturm mit Softball-Schießanlage und Rutschen in Norddeutschland
  • Go-Kartbahn mit Elektro-Fahrzeugen
  • Klettervulkan mit 15m Tunnelrutsche
  • 10 Plätze Trampolinanlage
  • Free-Climbing-Anlage/Kletterwand
  • Billard, Kicker und Minigolf
  • Multiaktionfeld für Fußball, Basketball, Volleyball oder Hockey
  • ein Kleinkinderbereich mit Bällebad, Rutschenpyramide, großen Legosteinen und jeder Menge Klettermöglichkeiten

und natürlich dem Restaurant in dem ich gerade sitze.

Klabauterburger aus dem Restaurant
Klabauterburger aus dem Restaurant

Im Gegensatz zu vielen anderen Indoor Spielhallen für Kinder, kosten hier die Attraktionen nicht noch zusätzlich. Nur die Go-Kartbahn mit Elektro-Fahrzeugen bietet den Fahrspaß nur gegen Münzeinwurf. Wer auf die Fahrzeuge zurückgreifen möchte sollte aus zweierlei Gründen schon früh in den Klabautermann kommen:

  1. Die Akkus sind am Nachmittag oft schon sehr schwach und die Gefährte immer langsamer. Wir haben schon öfter den Euro an der Kasse zurückgeholt, wenn ein Fahrzeug nach dem Einwurf nicht mehr losfahren wollte.
  2. An manchen Tagen ist auch einfach zu viel los. Als Einheimischer kann ich nur vor einem Besuch warnen, wenn in einem Bundesland Ferien sind – dann kann hier bei schlechtem Wetter wirklich mehr als der sprichwörtliche Bär los sein.
Handy mit Tastatur
Mein Handy mit Tastatur

Ihr macht an der Nordseeküste gerade Urlaub und das Wetter ist schlecht? Die Kinder haben Zuhause mal wieder Langeweile? Die Gründe sind egal, ich sitze hier und schreibe gerade diesen Blogbeitrag. Die kleinen Monster sind wieder spielen und ich lehne mich zurück und freue mich die Zeit hier ein wenig produktiv genutzt zu haben – auch wenn mich die ganzen Eltern schon etwas befremdlich gemustert haben: „Hast Du gesehen, da sitzt einer mit einer Tastatur am Handy“, habe ich vorhin gehört … und freue mich heimlich darüber.

Gleich wollen wir vielleicht noch weiter an die Küste fahren, wenn die Sonne weiter scheint.

Bis bald, vielleicht ja mal im Klabautermann in Esens,
Jürgen

PS: Hier ist übrigens noch deren Webseite: http://www.klabautermann-spielpark.de/

[Gesamt:2    Durchschnitt: 2.5/5]

Einen Kommentar für andere hinterlassen?